Wichtige Punkte für den SV Sachsenhagen © Archiv

Wichtige Punkte für den SV Sachsenhagen

In der Kreisliga setzt sich der SV gegen den TSV Hagenburg II durch

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

In der Kreisliga hat sich der SV Victoria Sachsenhagen mit 3:0 gegen den TSV Hagenburg II durchgesetzt und drei wertvolle Punkte beim Kampf um den Klassenerhalt gesichert. Das Spiel war kurzfristig von Hagenburg nach Sachsenhagen verlegt worden.

Der Gastgeber bestimmte vom Anpfiff an die Begegnung und ging durch Lars Schumann, der nach einer Flanke aus der Drehung unhaltbar einschoss, früh mit 1:0 in Führung (11.). Der Tabellenletzte, der sich bis Mitte der zweiten Halbzeit gegen eine erneut drohende Niederlage stemmte, tauchte nur selten vor dem Sachsenhäger Tor auf und erspielte sich lediglich eine nennenswerte Möglichkeit.

Auch nach dem Seitenwechsel bestimmte der SV weiterhin das Spielgeschehen. Mit einem Schuss von der Strafraumgrenze baute Lukas Fischbeck die Führung auf 2:0 aus (67.). Nach einer langen Flanke in den Strafraum köpfte Laurent Grobis den Ball über den Hagenburger Tor-wart hinweg zum 3:0-Endstand ins Netz.

Kreisliga Kreis Schaumburg (Herren) Region/Schaumburg SV Victoria Sachsenhagen (Herren) TSV Hagenburg II (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige