Jan Diederich Jan Diederich © Schneemann
Jan Diederich

Winterpausen-Fazit von Jan Diederich

Trainer von Bezirksligist SSV Nörten-Hardenberg zieht Halbzeit-Bilanz

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

So langsam nähert sich die Winterpause ihrem Ende entgegen und die Rückrunde ist in Sichtweite. Wir sprachen mit vielen Trainern der Region... nach Knut Nolte von Oberligist SVG Göttingen und Jan Steiger vom SC Göttingen 05, sprachen wir nun auch mit Jan Diederich vom SSV Nörten-Hardenberg.

1. Wie ist dein Fazit zur Hinrunde mit deinem Team? War mehr drin, eher positiv überrascht oder seid ihr voll im Soll?

  • Ich ziehe ein absolut positives Fazit. Wir arbeiten in der Kombination Trainer/Co Trainer und Mannschaft ja erst frisch seit dem Sommer zusammen. Seitdem hat sich die Mannschaft toll weiterentwickelt und diesen Fortschritt auch in etlichen Spielen gezeigt. Nichts desto trotz gibt es noch einiges zu tun. Daran wollen wir in der Rückrunde arbeiten.

2. Was ist das Saisonziel mit deinem Team? Wo wollt ihr am letzten Spieltag stehen?

  • Wir haben vor der Saison das Ziel ausgegeben, nicht schlechter als im letzten Jahr stehen zu wollen. Mit dem aktuellen Tabellenplatz haben wir das Etappenziel erreicht. Außerdem haben wir etliche Spiele weniger als die Konkurrenz. Es liegt also in unseren Händen, ob wir es schaffen uns tabellarisch noch zu verbessern. Die Rückrunde wird mit all den Nachholspielen sehr intensiv, wir werden nichts geschenkt bekommen und werden jeden einzelnen Spieler brauchen, um erfolgreich zu sein!

3. Wird es personelle Veränderungen in der Winterpause geben? Abgänge/Zugänge?

  • Personell werden wir uns nicht verändern. Wir haben einen breiten, ausgeglichenen Kader und teilweise noch ungenutztes Potential in den eigenen Reihen. Einige Spieler können sicher noch mehr, als bisher gezeigt! Da benötigen wir keine externe Verstärkung.

4. Wer ist dein Meisterfavorit?

  • Meine Kandidaten (Petershütte, Lenglern) vor der Saison haben bisher nicht so gepunktet wie gedacht. Aktuell muss man sagen, dass Northeim II durch die punktuellen Verstärkungen aus der Oberliga seine Sache sehr gut macht. Noch dazu stimmen die Rahmenbedingungen. Ich bin gespannt, wer es am Ende schafft!

5. Welche Teams werden in deinen Augen die Liga verlassen und am Ende absteigen?

  • Südharz und Hagenberg werden es nach dem bisherigen Verlauf sicher schwer haben. Was die anderen Kandidaten angeht bin ich skeptisch. Dosl. Spor Osterode hat gegen uns ein gutes Spiel gemacht und wird sicher noch den einen oder anderen Punkt holen. Lenglern ist individuell viel zu gut besetzt um ernsthaft in Schwierigkeiten zu kommen. Auch hier bin ich daher gespannt wen es letztlich noch treffen wird. Ich bin froh, dass wir mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben!

Weitere Trainer-Halbzeit-Fazits folgen in den nächsten Tagen im GT Sportbuzzer...

Region/Göttingen-Eichsfeld Bezirksliga Bezirk Hannover Staffel 4 (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE