Votet jetzt für euer Bild der Woche. Votet jetzt für euer Bild der Woche. © Sportbuzzer-Grafik
Votet jetzt für euer Bild der Woche.

Wir suchen das Bild der Woche (KW 41)

Der Sportbuzzer hat wieder vier Szenen vom vergangenen Fußballwochenende zusammengestellt - votet für euren Favoriten!

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Wir suchen auch in dieser Woche wieder das Bild der Woche. Das Foto mit den meisten Stimmen wird dem jeweiligen Verein nach Auswertung der Umfrage zugeschickt. Die Abstimmung läuft bis zum Freitag, 12 Uhr.

Lukas Kycek war gegen den Strafstoß von Andy Hebler machtlos. Lukas Kycek war gegen den Strafstoß von Andy Hebler machtlos. © Christoph Laak

1. Oh nein! Im AOK-Landespokal hat sich Rathenow-Schlussmann Lukas Kycek beim Strafstoß von Krieschow-Torjäger Andy Hebler für die falsche Ecke entschieden. So konnte er nur zusehen, wie der Ball in dem von ihm gehüteten Kasten einschlug. Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:2 hatte jedoch keinen Effekt. Mit einem 4:2-Sieg zog der FSV Optik ins Viertelfinale des Pokals ein. Foto: Christoph Laak

Dicht gedrängt verhinderten die Mögeliner Verteidiger einen Gegentreffer. Dicht gedrängt verhinderten die Mögeliner Verteidiger einen Gegentreffer. © Christoph Laak

2. In wichtigen Spielen, wie dem des Mögeliner SC gegen den SV Großwudicke, ist Zusammenhalt gefragt. Diesen stellten die Kicker des MSC am vergangenen Sonntag in der Kreisliga A im wahrsten Sinne des Wortes unter Beweis. Durch eine Mauer am kurzen Pfosten konnten die Verteidiger einen Gegentreffer verhindern und bewahrten eine weiße Weste bei dem 3:0-Sieg. Foto: Christoph Laak

Die Zernitzer Marc Urner (l.) und Jakob Rahn (r.) mussten trotz Gegenwehr in Garz (mit Christopher Blohm) die Pokalsegel streichen. Die Zernitzer Marc Urner (l.) und Jakob Rahn (r.) mussten trotz Gegenwehr in Garz (mit Christopher Blohm) die Pokalsegel streichen. © Stefan Peglow

3. Der Einsatz stimmte beim Zernitzer SV im Pokalduell mit dem SV Garz-Hoppenrade auf jeden Fall, auch wenn Marc Urner (l.) und Jakob Rahn (r.) hier etwas übermotiviert Christopher Blohm in die Zange nahmen. Die Gastgeber aus Garz-Hoppenrade hatten jedoch mit Eric Pörschke einen Angreifer in ihren Reihen, der den Unterschied ausmachte. Alle drei Treffer zum 3:0-Sieg seiner Mannschaft konnte er erzielen. Foto: Stefan Peglow

KW 41: Louisa Schwenke konnte im Pokal gegen den FSV Babelsberg 74 mit ihrer Ballbehandlung überzeugen. KW 41: Louisa Schwenke konnte im Pokal gegen den FSV Babelsberg 74 mit ihrer Ballbehandlung überzeugen. © Nowaweser Kiezkurier

4. Diese Ballbehandlung kann sich sehen lassen! In technisch einwandfreier Manier kontrollierte Nulldrei-Spielerin Louisa Schwenke im Landespokal der Frauen den Ball im Strafraum des FSV Babelsberg 74. Trotz dieses technischen Höhepunkts blieben die Gastgeberinnen in dem Pokalduell jedoch eher blass. Am Ende gab es eine 1:3-Niederlage. Foto: Nowaweser Kiezkurier

Region/Brandenburg Kreis Havelland Kreis Prignitz/Ruppin Mögeliner SC 1913 Mögeliner SC 1913 (Herren) Zernitzer SV Zernitzer SV (Herren) SV Garz-Hoppenrade SV Garz-Hoppenrade (Herren) SV Babelsberg 03 SV Babelsberg 03 (Frauen) FSV Optik Rathenow FSV Optik Rathenow (Herren) Kreisliga Kreis Havelland A (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige