30. Januar 2019 / 15:11 Uhr

Wir suchen das Brandenburger Bild der Woche aus dem Amateurfußball (KW 5)

Wir suchen das Brandenburger Bild der Woche aus dem Amateurfußball (KW 5)

Maximilian Krone
Wir suchen das Brandenburger Bild der Woche aus dem Amateurfußball.
Wir suchen das Brandenburger Bild der Woche aus dem Amateurfußball. © Heller, Roeske, Brandhorst, Schwandt
Anzeige

Der SPORTBUZZER Brandenburg hat wieder vier Szenen vom vergangenen Fußballwochenende zusammengestellt - votet für euren Favoriten.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Wir suchen auch in dieser Woche wieder das Bild der Woche. Das Foto mit den meisten Stimmen wird dem jeweiligen Verein nach Auswertung der Umfrage zugeschickt. Die Abstimmung läuft bis zum Freitag um 12 Uhr.

Elegante Parade.
Elegante Parade. © Jörgen Heller
Anzeige

1. "Die kurze Ecke zumachen", heißt es von Torwarttrainern immer gerne. Der Schlussmann des FC Blau-Weiß Stücken beherzigt diesen Ratschlag und lässt den Pfosten gar nicht mehr los, während er mit der anderen Hand den Ball entschärfen konnte. Unter anderem duch diese Parade konnte sich der Vertreter aus der 2. Kreisklasse gegen den Gastgeber SV 71 Busendorf aus der Kreisliga mit 2:1 beim Allianz Schade & Schade Cup durchsetzen. Am Ende sprang ein solider sechster Rang für die Blau-weißen raus. Foto: Jörgen Heller

Trikottest: Bestanden.
Trikottest: Bestanden. © Christoph Brandhorst

2. Bei einem Zweikampf zwischen Adrienn Olah vom MTK Hungaria Budapest und Andrea Staskova von Sparta Prag im Halbfinale des 7. Internationalen Turbine Hallencups kommt es zu einem Textilttest am Trikot der Angreiferin. Ähnlich souverän wie die bestandene Probe, gingen auch die Fußballerinnen von Sparta Prag durch das Turnier. Mit einem 4:1-Finalsieg gegen den Gastgeber Turbine Potsdam setzte man sich am Ende des zweitägigen Turniers die Krone auf. Foto: Christoph Brandhorst

Der perfekte Tunnel.
Der perfekte Tunnel. © Robert Roeske

3. Das sieht böse aus für den Schlussmann des SC Oberhavel Velten. Mit einem perfekten Tunnel überwindet der Angreifer von Eintracht Bötzow den Keeper. Am Ende verloren die Veltener die Partie mit 1:2 beim Pude-Cup des FC 98 Hennigsdorf. Das dies keine Schande ist, zeigt der Turnierverlauf. Am Ende gewannen die Bötzower das Turnier und verteidigten den Pokal. Foto: Robert Roeske

Riskanter Zweikampf.
Riskanter Zweikampf. © Oliver Schwandt

4. Auch die Hallensaison neigt sich langsam dem Ende zu und die ersten Testspiele stehen auf dem Programm. Wichtig für alle Teams ist es verletzungsfrei durch die Vorbereitung zu kommen. Bei der Partie zwischen dem BSC Preußen 07 und der SG Niederlehme (2:0) sorgte Rückkehrer Marc Lüdke mit einer sehr gefährlichen Aktion gegen seinen Gegenspiel wahrscheinlich kurz für Stille bei den Trainern. Die Verantwortlichen konnten jedoch durchatmen, denn so wie es aussieht hat sich keiner der beiden Akteure verletzt. Foto: Oliver Schwandt

Hier mitmachen: Wählt euer Bild der Woche!

Mehr anzeigen

Die Brandenburger "Bilder der Woche" der Saison 2018/19.

Die Rührung über die zahlreiche Unterstützung war Nicole und Frank Hegner deutlich anzusehen.  Zur Galerie
Die Rührung über die zahlreiche Unterstützung war Nicole und Frank Hegner deutlich anzusehen.  ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt