John Cena gibt sein großes Comeback bei der Survivor Series 2017. WWE Universal Champion Brock Lesnar tritt gegen WWE Champion AJ Styles an. So könnt ihr den PPV live im TV und Stream sehen. John Cena gibt sein großes Comeback bei der Survivor Series 2017. WWE Universal Champion Brock Lesnar tritt gegen WWE Champion AJ Styles an. So könnt ihr den PPV live im TV und Stream sehen. © imago/Montage
John Cena gibt sein großes Comeback bei der Survivor Series 2017. WWE Universal Champion Brock Lesnar tritt gegen WWE Champion AJ Styles an. So könnt ihr den PPV live im TV und Stream sehen.

WWE Survivor Series 2017: PPV im Livestream und TV sehen

Das große Comeback von John Cena und Triple H, dazu Brock Lesnar gegen AJ Styles live im Stream und TV: Die WWE Survivor Series ist eine der größten Veranstaltungen des Wrestling-Jahres. Wie ihr den WWE-PPV sogar kostenlos im Stream sehen könnt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

RAW oder SmackDown Live - welcher Brand überlebt die Survivor Series?

Dieser PPV ist für Wrestling-Fans ein Muss! Bei der Survivor Series 2017 treffen die Superstars der TV-Shows Monday Night RAW und SmackDown Live aufeinander. Welche Show ist die bessere? Beim Event in Houston, Texas, werden sich RAW und SmackDown in sieben Matches duellieren. Der PPV im Toyota Center beginnt früher als sonst. Schon um 1 Uhr deutscher Zeit geht die Action im Ring los.

Besonders im Fokus: Das traditionelle Elimination Match der Männer, das wohl im Main Event stehen wird: Sechs des besten Wrestler der Show RAW treffen auf sechs Top-Athleten des SmackDown-Kaders. Ein Match, das mit Superstars gespickt ist: Der 16-fache World Champion John Cena gibt nach zwei Monaten Pause sein WWE-Comeback für Team SmackDown. Gemeinsam mit Commissioner Shane McMahon, Bobby Roode, Randy Orton und Shinsuke Nakamura trifft er auf RAW-General Manager Kurt Angle, Braun Strowman, Finn Balor, Samoa Joe und Triple H, der zum ersten Mal seit WrestleMania 33 Anfang April wieder in den Ring steigt. In den vergangenen Wochen attackierten sich beide Teams in den jeweils anderen Shows heftig.

Ein weiteres Traum-Match, auf das sich viele Fans freuen: WWE Universal Champion Brock Lesnar (RAW) und WWE Champion AJ Styles (SmackDown) stehen sich in einem Champion-vs.-Champion-Match gegenüber. Lesnar gewann den Titel bei WrestleMania 33 von Goldberg und hat seinen Gürtel seitdem unter anderen gegen Braun Strowman verteidigt. AJ Styles hat seinen Titel dagegen erst vor zwei Wochen in Manchester gegen den bis dato dominanten Champion Jinder Mahal gewonnen. Ein Titel steht zwar nicht auf dem Spiel - dafür aber viel Prestige.

Die komplette Card der Survivor Series 2017 im Überblick

Hier die komplette Card im Überblick - unter anderem mit den Ex-WWE-Champions Roman Reigns, Seth Rollins und Dean Ambrose, die wieder gemeinsam als The Shield auftreten und gegen das beliebte Trio The New Day um Kofi Kingston, Big E und Xavier Woods in einem Six-Man Tag Team Match antreten.

Elimination Match: Team RAW (Kurt Angle, Braun Strowman, Finn Balor, Samoa Joe & Triple H) vs. Team SmackDown (Shane McMahon, Bobby Roode, John Cena, Randy Orton & Shinsuke Nakamura)

Elimination Match: Team RAW (Alicia Fox, Asuka, Bayley, Nia Jax & Sasha Banks) vs. Team SmackDown (Becky Lynch, Carmella, Naomi, Tamina & Natalya)

WWE Universal Champion Brock Lesnar vs. WWE Champion AJ Styles

WWE Intercontinental Champion The Miz vs. WWE United States Champion Baron Corbin

WWE Raw Women's Champion Alexa Bliss vs. WWE SmackDown Women's Champion Charlotte Flair

WWE Raw Tag Team Champions The Bar (Cesaro & Sheamus) vs. WWE SmackDown Tag Team Champions The Usos (Jey & Jimmy Uso)

The Shield (Dean Ambrose, Roman Reigns & Seth Rollins) vs. The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods)

Im Kickoff (ab 23 Uhr): WWE Cruiserweight Championship Match: Champion Enzo Amore vs. Kalisto

Wie sehe ich den PPV Survivor Series 2017 im TV?

Die WWE Survivor Series werden beim Pay-TV-Sender Sky gegen Bezahlung auf dem Sender "Sky Select" angeboten. Ihr benötigt ein Sky-Abo - müsst allerdings den PPV extra bestellen. Die Veranstaltung kostet 20 Euro und kann per Telefon, Internet und über mit dem Internet verbundenen Receiver bestellt werden. Wenn das Signal freigeschaltet wird, wird das Event auch bei "Sky Sport 3 HD" gezeigt.

Wird die Survivor Series 2017 im Free-TV übertragen?

Nein. Sky hält die exklusiven Rechte. Kleine Ausschnitte der Survivor Series findet ihr allerdings wenige Stunden nach dem Event auf dem offiziellen Youtube-Kanal der WWE.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Das WWE Network überträgt die Survivor Series ebenfalls live. Für etwas mehr als 10 Euro im Monat könnt ihr alle Großveranstaltungen der WWE live im Stream sehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet und Spielekonsolen wie Playstation 4 und Xbox One oder Apple TV. Die WWE hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es einen kostenlosen Livestream der Survivor Series?

Theoretisch ja! Solltet ihr das WWE Network bisher nicht abonniert haben, erhaltet ihr einen Freimonat, mit dem ihr den PPV sofort sehen könnt. Ansonsten bietet das Internet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für die Survivor Series 2017 bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Die 50 größten Sportler der Geschichte

WWE Wrestling sportmix

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige