22. November 2017 / 14:14 Uhr

Yannick Lowaßer wechselt zum TuS Jevenstedt

Yannick Lowaßer wechselt zum TuS Jevenstedt

Wolfgang Mahnkopf
IMG__Büdelsdorfer_TSV__Z_1_1_S8SG852
Keeper Yannick Lowaßer wechselt in die Verbandsliga West zum TuS Jevenstedt. © Mahnkopf
Anzeige

Keeper sucht eine neue Herausforderung

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Auf der Suche nach einem zusätzlichen Torwart ist der TuS Jevenstedt schnell fündig geworden. „Yannick Lowaßer wird zum 1. Januar 2018 zu uns wechseln“, teilte Michael Rohwedder, Trainer des Spitzenreiters der Fußball-Verbandsliga West, mit. Der 22-jährige Lowaßer aus Büdelsdorf hatte seit Januar 2017 für den Eckernförder SV und davor für den Büdelsdorfer TSV gespielt. „Yannick wurde beim Eckernförder SV nur in der zweiten oder dritten Mannschaft eingesetzt und ist mit dieser Situation nicht glücklich gewesen. Er sucht bei uns eine neue Herausforderung“, sagte Rohwedder. Lowaßer passe, so Rohwedder, hervorragend in die junge Altersstruktur des TuS-Teams. Rohwedder erwartet in der Frühjahrsserie einen harten Konkurrenzkampf zwischen Stammtorwart Malte Tischer (25) und dem Neuzugang.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt