09. September 2018 / 15:39 Uhr

"Zeichen der Kontinuität": Gerhard Zuber vor Vertragsverlängerung bei 96

"Zeichen der Kontinuität": Gerhard Zuber vor Vertragsverlängerung bei 96

Tobias Manzke
Twitter-Profil
Aus zwei mach drei: Horst Heldt (li) und André Breitenreiter (re) haben ihre Verträge bereits bis 2021 verlängert, nun soll Gerhard Zuber folgen.
Aus zwei mach drei: Horst Heldt (li) und André Breitenreiter (re) haben ihre Verträge bereits bis 2021 verlängert, nun soll Gerhard Zuber folgen. © Maike Lobback
Anzeige

Nachdem die Kontrakte mit Trainer André Breitenreiter und Manager Horst Heldt bereits bis 2021 verlängert wurden, soll nun auch der Sportliche Leiter Gerhard Zuber mit einem neuen Vertrag bei Hannover 96 ausgestattet werden. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die nächste Vertragsverlängerung bei 96 steht kurz vor dem Abschluss: Nachdem 96-Manager Horst Heldt vor Monaten bereits seinen Kontrakt bis 2021 bei den Roten verlängert hatte, stehen jetzt auch die Gespräche mit dem Sportlichen Leiter, Gerhard Zuber, vor dem Abschluss.

Mehr zu Hannover 96

„Wir sind bei den Vertragsgesprächen für eine Verlängerung bis 2021 in der Endphase“, bestätigte 96-Boss Martin Kind. Zuber arbeitet seit April 2017 bei Hannover. Heldt und der Österreicher kennen sich bereits aus gemeinsamen Stuttgarter und Schalker Zeiten.

Mit der Verlängerung von Zuber hätten dann alle sportlichen Entscheidungsträger bei 96 einen Vertrag bis 2021: Heldt verlängerte schon vor einiger Zeit, Trainer André Breitenreiter unterschrieb vor der Saisoneröffnung gegen Bilbao sein neues Arbeitspapier, jetzt soll Zuber folgen. „Das soll auch ein Zeichen der Kontinuität sein“, sagte Kind.

Horst Heldt: Seine Karriere in Bildern

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt