27. Dezember 2017 / 22:10 Uhr

Zum zweiten Mal: Freizeitkickerz Barlachstadt veranstalten Benefizturnier

Zum zweiten Mal: Freizeitkickerz Barlachstadt veranstalten Benefizturnier

Johannes Weber
Symbolbild
Die Freizeitkickerz Barlachstadt veranstalten am 30. Dezember ein Benefizturnier in Güstrow. © imago03008885h (Symbolbild)
Anzeige

Freizeitfußballer richten nach 2013 in Güstrow wieder ein großes Ereignis aus / Auch der FC Hansa ist mit einer Mannschaft dabei / Einnahmen gehen an einen guten Zweck.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Freizeitkickerz Barlachstadt veranstalten am kommenden Sonnabend ein Benefizturnier. Das Ereignis mit dem Namen "Fussball für ein Kinderlachen 2.0" steigt in der Güstrower Sport- und Kongresshalle, 16 Mannschaften aus verschiedensten Ligen sind dabei. Eine Mannschaft, bestehend aus Spielern der ehemaligen U 17 des FC Hansa Rostock von 2005 gehört zu den Höhepunkten im Teilnehmerfeld. Die Ex-Hanseaten Tobias Jänicke und René Lange sollen bereits ihre Zusage gegeben haben, auch Johannes Brinkies, aktueller Stammtorhüter bei Drittligist FSV Zwickau, wird in der Auswahl kicken.

Die Einnahmen der Veranstaltung gehen an den Förderverein der Kinder- und Jugendklinik der Uni Rostock, dem "pro infantibus e.V.". Unter anderem fördert der Verein wissenschaftliche Projekte und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Behandlung chronisch kranker Kinder zu verbessern sowie deren Lebensqualität zu erhöhen.

Mehr zum Amateurfußball in MV

Nicht nur auf dem Hallenparkett wird den Zuschauern einiges geboten. Im Foyer der Sport- und Kongresshalle wird es buntes Rahmenprogramm geben. Die Freizeitkickerz organsieren das Turnier nach 2013 zum zweiten Mal. Vor vier Jahren sammelten die Veranstalter einen Spenden-Erlös von 5168,75 Euro.

Der erste Anstoß beim Befenizturnier erfolgt am Sonnabend um 11.00 Uhr. Ein Ticket kostet vier Euro, Kinder bis zum Alter von 12 Jahren haben freien Eintritt.

Folgende Teams nehmen am Turnier 2017 teil:
Freizeitkickerz Barlachstadt
Wiendorfer SV
FSV Werle-Kassow
Freizeitkicker Kuhs (alle vier Teams aus der Schwaaner Freizeitliga)

FC Hansa Rostock (ehemalige U 17 von 2005)
Güstrower SC
Bölkower SV
Laager SV
SV 90 Lohmen
Traktor Hohen Sprenz
Schiffahrt und Hafen Wismar
FC Seenland Warin
SKV Steinhagen
SV Klein Belitz
SG Lalendorf/ Liessow

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt