Besart Lugoli Besart Lugoli (hier noch im Trikot des SV Atlas Delmenhorst, Mitte) wechselt zum SV Tur Abdin. © Ingo Möllers
Besart Lugoli

Zurück bei Tur Abdin

Mit Besart Lugoli kommt "ein alter Bekannter" zum Delmenhorster Bezirksligisten

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Das Personalkarussell beim SV Tur Abdin dreht sich weiter. Mit Besart Lugoli kommt nach Daniel Karli und Can Blümel bereits der dritte Spieler vom SV Atlas Delmenhorst zum Fußball-Bezirksligisten. „Er ist ein alter Bekannter, und wir kennen seine Fähigkeiten“, berichtet Edib Özcan, Sportlicher Leiter bei Tur Abdin.

Bereits vor einigen Jahren schnürte Lugoli seine Fußballschuhe für Tur Abdin, bevor es ihn zu anderen Vereinen zog. „Er ist technisch saustark, da kann ihm kaum einer aus unserer Mannschaft das Wasser reichen“, schwärmt Özcan. Jetzt gehe es darum, dass er diese Fertigkeiten auch auf dem Platz zeigt. „Es ist natürlich ein Unterschied zwischen Kreisebene und Bezirk. Aber er hat bei uns schon Bezirksligaerfahrung gesammelt. Er ist sofort eine Verstärkung“, ist sich Abdins Sportlicher Leiter sicher.

Region/Bremen Bezirk Weser-Ems Bezirksliga Bezirk Weser-Ems 2 (Herren) SV Turabdin Delmenhorst (Herren) SV Atlas Delmenhorst (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige