Zwei Jahre Warten sind vorbei: TV-Spiel auf der Lohmühle! © Felix König

Zwei Jahre Warten sind vorbei: TV-Spiel auf der Lohmühle!

Seit 2014 hatte der VfB Lübeck vergeblich versucht, Sport1 für sein Stadion zu begeistern. Doch jetzt kommt das Fernsehen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Zwei Jahre des Wartens sind vorbei: Der VfB Lübeck darf sich auf die Live-Übertragung eines Regionalliga-Spiels im Free-TV freuen. Am Sonntag, den 11. September wird die Partie der Grün-Weißen gegen den SV Meppen auf Partnersender Sport1 übertragen. Die ungewöhnliche Anstoßzeit: 13.05 Uhr: Sendebeginn ist um 13 Uhr.

"Wir freuen uns darauf. Wir haben aber schon in den vergangenen Jahren darauf gehofft", erklärte Geschäftsstellenleiter Florian Möller, der am Samstag bei der Staffeltagung in Bremen dabei war. Die Spieltermine wurden allerdings erst bis Ende September verbindlich vereinbart. "Die weiteren Ansetzungen hängen vom Bundesliga-Spielplan ab", sagte Möller.

(mit Peter-Wulf Dietrich)

VfB Lübeck SV Meppen Region/Lübeck VfB Lübeck (Herren) SV Meppen (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

BILDER GALERIE

KOMMENTARE

Anzeige