12. Juni 2018 / 17:23 Uhr

Zweidorf/Wendeburg bildet SG mit Bortfeld II

Zweidorf/Wendeburg bildet SG mit Bortfeld II

Sönke Rathje
Der TSV Zweidorf/Wendeburg (grün, hier gegen Handorf) bildet kommende Saison eine Spielgemeinschaft mit TB Borfteld II.
Der TSV Zweidorf/Wendeburg (grün, hier gegen Handorf) bildet kommende Saison eine Spielgemeinschaft mit TB Borfteld II. © Isabell Massel
Anzeige

Der TSV Zweidorf/Wendeburg hat kommende Saison keine eigene Herrenmannschaft mehr. Das bisherige Team aus der 1. Fußball-Kreisklasse bildet eine Spielgemeinschaft mit TB Bortfeld II und kickt in der 3. Kreisklasse. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die 0:7-Niederlage gegen des TSV Wipshausen in der 1. Fußballkreisklasse, war vorerst auch das letzte Herren-Spiel der Fußballsparte des TSV Zweidorf/Wendeburg. „In der kommenden Saison wird es eine Spielgemeinschaft mit der zweiten Mannschaft der TB Bortfeld geben. Wir haben bisher fünf Abgänge, so dass vermutlich zehn Spieler die neue Spielgemeinschaft in der 3. Kreisklasse verstärken werden“, sagte der scheidende TSV-Coach Michael Lenk-Holst.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt