Infos zum Potsdamer Hallenmasters 2018

Am 20. Januar steht die 23. Auflage des traditionellen Potsdamer Taverpack-Masters von Organisator Sven Thoß und Veranstalter Fortuna Babelsberg auf dem Programm. Ab 17 Uhr spielen in der Potsdamer MBS-Arena erneut zehn Teams in zwei Fünfergruppen um den Turniersieg. So gehen Titelverteidiger Ludwigsfelder FC, der Werderaner FC (beide Brandenburgliga), der FSV Babelsberg 74 (Landesliga Nord), Veranstalter Fortuna Babelsberg (Landesklasse West), Premierengast Eintracht Glindow (Kreisoberliga Havelland), die Auswahl "Henne & Friends", der ESV Lok Potsdam, Grün-Weiß Golm, der ESV Lok Seddin (alle Landesklasse West), Juventas Crew Alpha (Kreisoberliga) und an den Start. Tickets gibt es hier.

News zum Potsdamer Hallenmasters

Anzeige

Fotos vom Potsdamer Hallenmasters