15. Januar 2022 / 13:19 Uhr

1. FC Köln gegen den FC Bayern München live im TV und Online-Stream sehen

1. FC Köln gegen den FC Bayern München live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Serge Gnabry (links) trifft mit dem FC Bayern München auch auf Kölns Jonas Hector.
Serge Gnabry (links) trifft mit dem FC Bayern München auch auf Kölns Jonas Hector. © Getty Images
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr die Partie zwischen dem 1.FC Köln und dem FC Bayern München am 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Im Hinspiel gewannen die Bayern knapp mit 3:2 gegen damals mutig aufspielende Kölner. Kann der Effzeh den Favoriten an diesem Samstag ärgern?

Der 1.FC Köln spielt eine richtig starke Saison. Nach 18 Spielen stehen die Domstädter auf dem sechsten Platz der Bundesliga, wo sie gerade einmal drei Punkte von einem Champions-League Platz trennen. Nach zuletzt drei siegreichen Spielen in Folge möchten die Kölner heute die Sensation schaffen. Dafür spricht die Heimstärke der Rheinländer. Bis zum 15. Spieltag blieb man daheim ungeschlagen, konnte gegen Top-Teams wie RB Leipzig oder Bayer Leverkusen punkten und gewann das Derby gegen Borussia Mönchengladbach deutlich mit 4:1. Verzichten müssen die Kölner auf Ellyes Skhiri und Timo Horn. Skhiri tritt für Tunesien beim Afrika-Cup an, Horn fällt krankheitsbedingt aus.

Anzeige

Das Jahr 2022 begann für den FC Bayern eher dürftig. Nach einer Infektionswelle innerhalb der Mannschaft, bei der sich zehn Spieler infiziert hatten, verlor man auch noch den Rückrunden-Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach. Zu allem Unglück zog sich Alphonso Davies auch noch eine Herzmuskel-Entzündung zu. Gute Nachrichten gab es trotzdem. Der FC Bayern konnte den Vertrag mit KIngsley Coman bis 2027 verlängern. Unter der Woche wurden zudem Manuel Neuer, Dayot Upamecano, Leroy Sane und Corentin Tolisso aus der Quarantäne entlassen und konnten wieder am Mannschaftatraining teilnehmen. Das Team von Julian Nagelsmann geht eindeutig als Favorit in die Partie. Neun der letzten zehn Partien gegen den FC konnte man gewinnen. Daran müssen die Bayern anknüpfen. Verfolger Borussia Dortmund konnte durch ein furioses 5:1 am gestrigen Abend bis auf drei Punkte an den Spitzenreiter heranrücken.

Wie sehe ich das Spiel 1.FC Köln gegen FC Bayern München live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel FC Bayern München gegen Mainz 05 am Samstag live. Auf Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga UHD wird die Partie im Einzelspiel übertragen. Auf Sky Sport Bundesliga 1 HD wird die Konferenz gezeigt. Die TV-Übertragung beginnt um 14 Uhr mit Moderator Michael Leopold und Experte Didi Hamann. Zum Anpfiff der Partie um 15.30 Uhr übernimmt in der Einzelspiel-Funktion Kommentator Martin Groß.


Wird 1. FC Köln gegen den FC Bayern München live im Free-TV übertragen?

Nein, Sky hält die Exklusivrechte. Erste Bilder der Partie 1. FC Köln gegen den FC Bayern München im Free-TV gibt es ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau. Der Streamingdienst DAZN bietet seinen Abonnenten 40 Minuten nach Abpfiff eine längere Zusammenfassung an.

Kann ich 1. FC Köln gegen den FC Bayern München im Livestream verfolgen?

Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern München über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel Köln gegen Bayern bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern München im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Samstag einen Liveticker zum Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern München an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 15.30 Uhr.