31. Mai 2019 / 22:29 Uhr

Ex-Hansa-Keeper Marcel Schuhen wechselt von Sandhausen nach Darmstadt

Ex-Hansa-Keeper Marcel Schuhen wechselt von Sandhausen nach Darmstadt

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Ex-Hansa-Torhüter Marcel Schuhen steht beim SV Sandhausen im Tor. Er feierte am Tag des Testspiels seinen 26. Geburtstag.
Stand zweieinhalb Jahre für Hansa Rostock zwischen den Pfosten: Marcel Schuhen. © Johannes Weber
Anzeige

Der ehemalige Torhüter von Hansa Rostock schließt sich dem SV Darmstadt an. Er soll dort Daniel Heuer-Fernandes (zum HSV) ersetzen.

Anzeige
Anzeige

Torhüter Marcel Schuhen geht den nächsten Schritt in der Karriere. Der ehemalige Keeper von Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock wechselt innerhalb der 2. Bundesliga vom SV Sandhausen zum SV Darmstadt und soll dort Daniel Heuer-Fernandes (wechsel zum HSV) ersetzen. Schuhen sagt zu seinem Transfer ans Böllenfalltor: „Ich habe den SV 98 in den vergangenen Jahren verfolgt und sowohl das Team als auch das Böllenfalltor bereits als Gegner kennengelernt. Jetzt freue ich mich sehr darauf, diese besondere Atmosphäre als Lilien-Spieler zu erleben und ein neues Kapitel in Darmstadt aufzuschlagen."

Beim SV Sandhausen hatte Schuhen seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängert. Für den Klub aus Baden-Württemberg hatte der 26-Jährige in den vergangenen zwei Spielzeiten 56 Zweitliga-Einsätze absolviert und ist dabei 16 Mal ohne Gegentor geblieben.

Mehr zur 2. Bundesliga

Von Januar 2015 bis Sommer 2017 war Schuhen auch für den FC Hansa Rostock aktiv. Mit seinen überwiegend starken Leistungen in 98 Pflichtspielen avancierte der Schlussmann an der Ostsee zum Publikumsliebling.

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt