04. Mai 2021 / 08:08 Uhr

2. Liga im Liveticker: Holstein Kiel empfängt den SV Sandhausen zum Nachholspiel

2. Liga im Liveticker: Holstein Kiel empfängt den SV Sandhausen zum Nachholspiel

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jae-Sung Lee und Holstein Kiel treffen auf den SV Sandhausen mit Julius Biada.
Jae-Sung Lee und Holstein Kiel treffen auf den SV Sandhausen mit Julius Biada. © Getty Images/IMAGO/Laci Perenyi (Montage)
Anzeige

Nachdem Pokal-Aus verfolgt Holstein Kiel nur noch ein Ziel: Im Saison-Endspurt soll der Aufstieg in die Bundesliga gelingen. Am Dienstagabend könnte man mit einem Sieg gegen Sandhausen am HSV vorbeiziehen. Das Nachholspiel im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Volle Konzentration auf den Aufstieg! Trotz der 0:5-Packung im DFB-Pokal bei Borussia Dortmund greift Holstein Kiel in der 2. Bundesliga den großen Nordrivalen HSV an, der mit 52 Punkten den Relegationsplatz einnimmt. Mit einem Heimsieg über den SV Sandhausen am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) würden die Störche (50 Punkte) die Hamburger überholen. "Ich sehe es als Chance und nicht als Risiko, dass wir einen Platz gutmachen können. Das ist Motivation, aber kein besonderer Druck", betonte Trainer Ole Werner.

Anzeige

Ohnehin habe sein Team in dieser Saison schon einiges erreicht. "Wir sind eine Mannschaft, die mit der Teilnahme im Pokal-Halbfinale schon viel gewonnen hat und noch viel gewinnen kann", sagte Werner am Montag. Da die Kieler nach zwei 14-tägigen Quarantäne-Pausen drei Spiele weniger als die Aufstiegskonkurrenten absolviert haben, nehmen sie "die Rolle des Herausforderers" an, räumte der Coach ein.

Gegen den Abstiegskandidaten aus Baden-Württemberg, der die letzten neun Auswärtsspiele allesamt verloren hat, stehen ihm Stefan Thesker, Mikkel Kirkeskov nach Verletzungen sowie Aleksandar Ignjovski und Ioannis Gelios nach Corona-Erkrankungen noch nicht wieder zur Verfügung. Dagegen könnte Mittelfeldmotor Alexander Mühling gegen die Sandhäuser in die Startelf zurückkehren, deutete Holsteins Coach an.