02. März 2019 / 14:54 Uhr

2. Liga kompakt: Der HSV kann kommen! Alex Meier schießt St. Pauli zum Sieg in Paderborn

2. Liga kompakt: Der HSV kann kommen! Alex Meier schießt St. Pauli zum Sieg in Paderborn

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
St.-Pauli-Stürmer Alex Meier hat gegen den SC Paderborn sein fünftes Saisontor erzielt.
St.-Pauli-Stürmer Alex Meier hat gegen den SC Paderborn sein fünftes Saisontor erzielt. © 2019 Getty Images
Anzeige

Der FC St. Pauli hat eine gelungene Generalprobe für das Derby am kommenden Sonntag gegen den Hamburger SV gefeiert. Held beim Sieg in Paderborn: Alex Meier. Heidenheim strauchelt gegen Regensburg. Die Zweitliga-Spiele vom Samstag im Überblick.

Anzeige
Anzeige

SC Paderborn - FC St. Pauli 0:1 (0:0)

Dank Alex Meier hat der FC St. Pauli im Aufstiegsrennen der 2. Liga einen wichtigen Zwischenspurt hingelegt. Der Routinier köpfte die Hamburger zu einem 1:0 (0:0) beim direkten Rivalen SC Paderborn und erzielte seit seiner Rückkehr im vergangenen Januar bereits seinen fünften Treffer im sechsten Einsatz. St. Pauli liegt in der Tabelle nun nur noch einen Punkt hinter dem drittplatzierten Erzrivalen HSV, der allerdings erst am Montag die SpVgg Greuther Fürth empfängt. Einziger Wermutstropfen für St. Pauli: Ersin Zehir sah kurz vor Schluss die Gelb-Rote Karte (87.) und wird im Derby gegen den HSV am kommenden Sonntag fehlen. Paderborn dürfte sich hingegen einiges mehr ausgerechnet haben. Die Ostwestfalen hatten ihre vier vorherigen Heimspiele allesamt gewonnen und dabei insgesamt 18 Treffer erzielt. Nun rangiert der SCP mit 38 Punkten nur auf dem siebten Platz des Klassements.

Glanz im Unterhaus: Diese Nationalspieler spielten in der 2. Liga

Jonas Hector ist nicht der erste Nationalspieler, der zweitklassig spielt. Lukas Podolski und Aleksandar Mitrovic sind weitere Beispiele. Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die bekanntesten Zweitliga-Nationalspieler zusammengestellt. Zur Galerie
Jonas Hector ist nicht der erste Nationalspieler, der zweitklassig spielt. Lukas Podolski und Aleksandar Mitrovic sind weitere Beispiele. Der SPORTBUZZER hat die bekanntesten Zweitliga-Nationalspieler zusammengestellt. ©
Anzeige

1. FC Heidenheim - SSV Jahn Regensburg 1:2 (0:1)

Dem 1. FC Heidenheim geht im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga offenbar die Puste aus. Nach den Unentschieden gegen den Hamburger SV (2:2) und bei der SpVgg Greuther Fürth (0:0) verlor das Team von Trainer Frank Schmidt im eigenen Stadion 1:2 (0:1) gegen Jahn Regensburg und reiht sich mit 39 Punkten in die Gruppe der Verfolger des derzeitigen Tabellendritten HSV (44 Punkte) ein. Die Hanseaten empfangen am Montag die SpVgg Greuther Fürth. Gegen die im gesicherten Mittelfeld platzierten Regensburger geriet Heidenheim bereits im ersten Durchgang durch Marco Grüttner ins Hintertreffen (44.). Marc Schnatterer glich per Freistoß zwar aus (50.), doch Regensburg schlug durch Sargis Damyan (58.) zurück.

Mehr zur 2. Liga

SV Sandhausen - FC Erzgebirge Aue 0:3 (0:1)

Der FC Erzgebirge Aue hat sich durch ein 3:0 (1:0) beim Tabellenletzten SV Sandhausen ein fettes Polster auf die Abstiegsränge der 2. Liga erkämpft. Die Mannschaft von Trainer Daniel Meyer profitierte im BWT-Stadion am Hardtwald von einem Blitzstart. Stürmer Pascal Testroet traf bereits in der ersten Spielminute - er nutze dabei einen kapitalen Patzer von Sandhausen-Kapitän Denis Linsmayer, dem ein Rückpass von Torwart Marcel Schuhen versprang. Nach dem Seitenwechsel machten erneut Testroet (69.) und Jan Hochscheidt (82.) Aues Auswärtsdreier perfekt. Durch den Sieg springt Aue vorerst auf Platz zehn der 2. Liga. Sandhausen bleibt mit drei Punkten Abstand auf Relegationsplatz 16 Tabellenletzter.

Das sind die spektakulärsten Fan-Choreografien

Die schönsten Choreografien im Überblick: Ob Dortmund, Madrid, Rom oder Frankfurt  In diesen Stadien haben Fußball-Fans mit ihren Choreos in den letzten Jahren Maßstäbe gesetzt. Zur Galerie
Die schönsten Choreografien im Überblick: Ob Dortmund, Madrid, Rom oder Frankfurt  In diesen Stadien haben Fußball-Fans mit ihren Choreos in den letzten Jahren Maßstäbe gesetzt. ©

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt