12. Juli 2019 / 16:53 Uhr

3:0 in Rühen: Lupo/Martini Wolfsburg gewinnt auch das zweite Testspiel

3:0 in Rühen: Lupo/Martini Wolfsburg gewinnt auch das zweite Testspiel

Jonas Präger
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Foto: Lea Rebuschat,  Fußball, Herren, Oberliga, Testspiel, LupoMartini Wolfsburg-FC Lehrte
Gewonnen. aber überzeugend war es nicht: Oberligist Lupo (in Weiß) siegte mit 3:0 bei Kreisligist Rühen. © Lea Rebuschat (Archiv)
Anzeige

Auch im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung war Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg erfolgreich: Nach dem 4:1 gegen den FC Lehrte gewann der Regionalliga-Absteiger beim Kreisligisten SV Blau-Weiß Rühen mit 3:0 (1:0).

Anzeige
Anzeige

Wie zu erwarten, verteidigte Kreisligist Rühen gegen Oberligist Lupo tief in der eigenen Hälfte – wogegen die Italiener nicht die richtigen Mittel fanden. „Da haben wir uns nicht gut angestellt und unbedrängt Pässe ins Aus gespielt“, bemängelte Co-Trainer Tahar Gritli. In der 18. Minute ging es dann mal schnell über rechts – der starke Junior Ebot-Etchi setzte nach schöner Einzelleistung Stürmer Laurent Salijevic in Szene, der nur noch vollenden musste. In der zweiten Hälfte war Lupo dann besser und erneut glänzte Neuzugang Ebot-Etchi: In der 74. lieferte er seinen zweiten Assist, diesmal für Devin Krumm. Nur drei Minuten später erzielte Andrea Rizzo den letzten Treffer der Partie.

Trotz des Sieges war Lupos Co-Trainer Gritli nach Spielende nicht zufrieden: „Das war keine Steigerung zum ersten Spiel gegen Lehrte. Wir haben uns schwergetan und zu wenig die Abschlüsse gesucht.“ Ein Sonderlob gab es dagegen für den Rechtsaußen Ebot-Etchi – und auch die Dreierkette - bestehend aus Rico Schlimpert, Thomas Ströhl und Ella Gaël Nguema - agierte zur Zufriedenheit des Co-Trainers. Trotzdem weiß Gritli: „Uns steht noch viel Arbeit bevor.“

So lief der Trainingsauftakt bei Lupo/Martini Wolfsburg

So lief der Trainingsauftakt bei Lupo/Martini Wolfsburg. Zur Galerie
So lief der Trainingsauftakt bei Lupo/Martini Wolfsburg. ©
Anzeige

Tore: 0:1 (18.) Salijevic, 0:2 (71.) Krumm, 0:3 (74.) Rizzo.

Mehr zum Fußball in Wolfsburg
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN