28. Mai 2019 / 11:37 Uhr

Verteidiger Frederik Lach schließt sich Hansa Rostock an

Verteidiger Frederik Lach schließt sich Hansa Rostock an

Sönke Fröbe
Ostsee-Zeitung
Frederik Lach (22) kommt aus der Regionalliga West zum FC Hansa Rostock.
Frederik Lach (22) kommt aus der Regionalliga West zum FC Hansa Rostock. © FC Hansa Rostock
Anzeige

Der sechste Neuzugang von Fußball-Drittligist Hansa Rostock steht fest. Mit Frederik Lach holten die Ostseestädter einen Abwehrmann.

Rostock. Hansa Rostock hat ein weiteres Talent unter Vertrag genommen: Innenverteidiger Frederik Lach kommt vom Regionalligisten Wattenscheid 09 an die Ostseeküste. Der 22-Jährige erhält einen Vertrag bis 2020 und ist der sechste Neuzugang beim Fußball-Drittligisten.

Anzeige

Der 1,90 Meter große Defensivspezialist sei „ein robuster und absolut verlässlicher Abwehrspieler“, sagt Hansas Sportvorstand Martin Pieckenhagen. „Seine Qualitäten und sein Auftreten auf dem Platz können für uns zu einem echten Gewinn werden“, hofft Hansas Sportvorstand. Durch die Verpflichtung von Lach ist ein Wechsel von Innenverteidiger Max Reinthaler, der nicht mehr unter die U-23-Regel fällt, trotz laufenden Vertrages wahrscheinlicher geworden.

Diese Spieler haben für die Saison 2019/20 einen Vertrag beim FC Hansa Rostock (Stand: 31. Januar):

Bricht nach acht Jahren in Wiesbaden seine Zelte ab und wechselt zu Hansa Rostock: Torhüter Markus Kolke. Zur Galerie
Bricht nach acht Jahren in Wiesbaden seine Zelte ab und wechselt zu Hansa Rostock: Torhüter Markus Kolke. ©

Lach wurde sechs Jahre in der Nachwuchsabteilung von Zweitligist VfL Bochum ausgebildet. Der beidfüßig starke Akteur wechselte im Sommer 2016 zum VfL Oldenburg (Regionalliga Nord), ehe er sich zwei Jahre später der SG Wattenscheid anschloss. Beim West-Regionalligisten kam Lach in der abgelaufenen Saison auf 24 Einsätze (ein Tor).

Mehr zum FC Hansa Rostock

Zuvor hatte Hansa bereits fünf Neuverpflichtungen vermeldet: Nils Butzen (1. FC Magdeburg), Korbinian Vollmann (SV Sandhausen), Erik Engelhardt (1. FC Nürnberg II), Adam Straith (SF Lotte) und Elsamed Ramaj (1. FC Kaan-Marienborn).