06. Juni 2019 / 14:32 Uhr

Eric Gründemann von Hansa Rostock nach Elversberg

Eric Gründemann von Hansa Rostock nach Elversberg

Kai Rehberg
Ostsee-Zeitung
Torhüter: Eric Gründemann (FC Hansa Rostock) - geboren in Magdeburg
War zwei Jahre bei Hansa Rostock: Torhüter Eric Gründemann. © imago / Leo
Anzeige

Der Torhüter hat eine neue sportliche Herausforderung gefunden. Der ehemalige Keeper von Hansa Rostock wechselt in die Regionalliga Südwest.

Anzeige
Anzeige

Nach seinem Abschied beim Drittligisten FC Hansa Rostock klettert Ersatzkeeper Eric Gründemann eine Spielklasse tiefer. Der Keeper unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag beim Südwest-Regionalligisten SV Elversberg.

„Ich habe bisher viel Positives gehört und hoffe, dass ich die Mannschaft bestmöglich unterstützen und mich auch persönlich weiterentwickeln kann“, wird der 20-Jährige in einer Vereinsmitteilung der Elversberger zitiert. Bei den Saarländern standen in der vergangenen Saison die Ex-Hanseaten Marco Kofler, Julius Perstaller und Aleksandar Stevanovic unter Vertrag. Aus dem Hansa-Kader der Spielzeit 2018/19 wechselt aus Del-Angelo Williams nach Elversberg.

Mehr zum FC Hansa Rostock

Gründemann war seit 2017 in Rostock. Im Sommer vergangenen Jahres erlitt er in der Saisonvorbereitung einen Kreuzbandriss, durch den der gebürtige Magdeburger rund ein Dreivierteljahr ausfiel. Er kam zumeist in der zweiten Mannschaft zum Einsatz.

Diese Spieler haben für die Saison 2019/20 einen Vertrag beim FC Hansa Rostock (Stand: 14. Juni):

Bricht nach acht Jahren in Wiesbaden seine Zelte ab und wechselt zu Hansa Rostock: Torhüter Markus Kolke. Zur Galerie
Bricht nach acht Jahren in Wiesbaden seine Zelte ab und wechselt zu Hansa Rostock: Torhüter Markus Kolke. ©
Anzeige

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt