13. Januar 2021 / 21:30 Uhr

3. Liga: KFC Uerdingen vor dem Aus? So könnte der VfB Lübeck profitieren 

3. Liga: KFC Uerdingen vor dem Aus? So könnte der VfB Lübeck profitieren 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mirko Boland ist Ersin Zehir in die Arme gesprungen, nachdem der den Siegtreffer zum 1:0 für den VfB im November gegen Uerdingen erzielt hatte.
Mirko Boland ist Ersin Zehir in die Arme gesprungen, nachdem der den Siegtreffer zum 1:0 für den VfB im November gegen Uerdingen erzielt hatte. © Agentur 54°
Anzeige

Unter Umständen könnten die Lübecker selbst beim Erreichen eines Abstiegsplatzes doch in der Liga verbleiben.

Anzeige

Der KFC Uerdingen hat derzeit Probleme, einen neuen Investor zu finden. Im schlimmsten Fall kann sich der Klub die 3. Liga nicht mehr leisten und müsste in die Regionalliga absteigen. Wie der VfB Lübeck von dem Aus des früheren Bundesligisten profitieren könnte, könnt ihr hier lesen.