17. Februar 2020 / 16:07 Uhr

Nach Ulrich-Einstand: Das waren die jüngsten Debütanten von Hansa Rostock

Nach Ulrich-Einstand: Das waren die jüngsten Debütanten von Hansa Rostock

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Michel Ulrich (r.) durfte in der Schlussphase für Hansa Rostock gegen die SG Sonnenhof Großaspach ran.
Michel Ulrich (r.) durfte in der Schlussphase für Hansa Rostock gegen die SG Sonnenhof Großaspach ran. © LUTZ BONGARTS
Anzeige

Seit diesem Winter dürfen sich Michel Ulrich und Oliver Daedlow aus der zweiten Mannschaft bei den Profis von Hansa Rostock beweisen. Erstgenannter kam gegen Großaspach zu seinen ersten Drittliga-Minuten. Zu den jüngsten Debütanten zählen allerdings andere.

Anzeige
Anzeige

Das sind 25 jüngsten Debütanten im Hansa-Trikot:

1. Platz: Thomas Doll (l.) - 17 Jahre, 04 Monate, 18 Tage - Debüt am 27.08.1983 gegen die BSG Stahl Riesa (3:1) Zur Galerie
1. Platz: Thomas Doll (l.) - 17 Jahre, 04 Monate, 18 Tage - Debüt am 27.08.1983 gegen die BSG Stahl Riesa (3:1) ©
Anzeige

Für Michel Ulrich ging am Sonnabend ein Traum in Erfüllung. Der Youngster des FC Hansa Rostock feierte beim 1:0-Erfolg auswärts gegen die SG Sonnenhof Großaspach sein Profidebüt. Seine erste Drittliga-Minuten absolvierte der Angreifer im Alter von 20 Jahren und einem Monat. Zu den jüngsten Debütanten gehört der Offensivmann allerdings nicht. In der Vergangenheit gab es viele Spieler, die bereits im Teenager-Alter ihren Einstand im Hansa-Dress gegeben. Wer das ist, erfahrt Ihr in unserer Auflistung.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt