07. November 2018 / 17:40 Uhr

350 Zuschauer beim F-Junioren "Halloween" Flutlichtturnier des FC Deetz

350 Zuschauer beim F-Junioren "Halloween" Flutlichtturnier des FC Deetz

Dennie Ruffett
Alle Mannschaften nach der Siegerehrung des Deetzer Halloween Flutlichtturniers. USER-BEITRAG
Alle Mannschaften nach der Siegerehrung des Deetzer "Halloween" Flutlichtturniers. © Verein
Anzeige

Nachwuchsfußball: 15 Mannschaften nahmen am traditionellen Flutlichtturnier des FC Deetz teil.

Anzeige

Am vergangenen Samstag fand im Deetzer Parkstadion das traditionelle "Halloween" Flutlichtturnier statt. Sage und schreibe 15 Mannschaften haben zugesagt und kämpften in drei Staffeln um den Turniersieg. Vor 350 Zuschauern gab es unter Flutlicht tolle Spiele, viele Tore und einen verdienten Gewinner. Der SV Babelsberg 03 gewann im Finale gegen den BSC Süd 05 mit 4:0 und sicherte sich den Turniersieg.

Am Ende waren die 150 Kicker aber alle Gewinner, denn jeder Spieler bekam für die tolle Leistung einen goldenen Erinnerungspokal.

Folgende Mannschaften nahmen am Halloween Flutlichtturnier teil:

BSC Süd 05 I, BSC Süd 05 II, SV Blau-Weiß Damsdorf, SV Empor Schenkenberg, TuS Schwarz Weiß Bismark, ESV Lok Seddin, SV Wollin, SV Babelsberg 03, SV Alemania Fohrde, FSV Optik Rathenow, SG Bornim, 1. FFC Turbine Potsdam, FC Stahl Brandenburg, FC Deetz I, FC Deetz II.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern die zum Erfolg des Turnier beigetragen haben.

In Bildern: Die FIFA 19-Werte der Brandenburger Fußballprofis.

Die FIFA 19-Werte der Brandenburger Fußballprofis. Zur Galerie
Die FIFA 19-Werte der Brandenburger Fußballprofis. ©
Anzeige

ANZEIGE: #GABFAF-T-Shirt plus gratis Gymbag! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt