08. Dezember 2019 / 18:00 Uhr

5:0 gegen Werder Bremen II - VfL Wolfsburg II für VfB Lübeck uneinholbar?

5:0 gegen Werder Bremen II - VfL Wolfsburg II für VfB Lübeck uneinholbar?

Daniel Politowski
Lübecker Nachrichten
Der VfL Wolfsburg scheint momentan die besten Karten um den Aufstieg in Liga 3 zu haben.
Der VfL Wolfsburg scheint momentan die besten Karten um den Aufstieg in Liga 3 zu haben. © Agentur 54°
Anzeige

Was meint ihr? Schafft der VfB Lübeck den Aufstieg in  die 3. Liga noch aus eigener Kraft

Anzeige

Es gab einen Zeitpunkt in der Saison, da machten sich die Fans des VfB Lübeck berechtigte Hoffnung, dass ihr Team den Aufstieg in die 3. Liga endlich schafft. Diesem Traum könnte die Zweitvertretung des VfL Wolfsburg letztlich aber doch einen Strich durch die Rechnung machen.

Schafft der VfB Lübeck noch den Aufstieg?

Mehr anzeigen

Scorerrangliste: VfB Lübeck (2019/2020). Stand: 07. März 2020

Ahmet Arslan: 16 Tore, 3 Vorlagen. Zur Galerie
Ahmet Arslan: 16 Tore, 3 Vorlagen. ©

Auch, weil das Team von Trainer Rolf Landerl nach den letzten Spielausfällen bei St. Pauli II und Altona 93 drei Spiele weniger als der aktuelle Tabellenführer aus der Autostadt absolviert hat, beträgt der Rückstand an die Tabellenspitze nach dem letzten Sieg des VfL inzwischen ganze zehn Punkte. Mit 5:0 fertigten die "Jungwölfe" den Nachwuchs von der Weser dank Toren von Omar Marmoush (24., 69.), Jannis Heuer (41.), Julian Justvan (47.) und Mamoudou Karamoko (86.) ab. Umso ärgerlicher ist dieser große Rückstand, da der Meister der Regionalliga Nord diese Saison einen direkten Aufstiegsplatz sicher hat und nicht den Umweg über die Relegation gehen muss. Die Aufgabe für die grün-weißen Lohmühlen-Kicker scheint immer schwieriger zu werden. Aber auch unlösbar?