18. Februar 2019 / 21:53 Uhr

5:1 - Eintracht Norderstedt warnt VfB Lübeck

5:1 - Eintracht Norderstedt warnt VfB Lübeck

Jürgen Rönnau
Evans Nyarko, hier gegen den FSV Frankfurt, ist einer der neuen Norderstedter Hoffnugnsträger.
Evans Nyarko, hier gegen den FSV Frankfurt, ist einer der neuen Norderstedter Hoffnugnsträger. © objectivo / Timo Stark
Anzeige

Ex-HSV-Trio um Ronny Marcos wird immer stärker - Shootingstar Johann von Knebel kommt aus der Landesliga.

Anzeige

Am Samstag kommt Eintracht Norderstedt zum ersten Punktspiel 2019 auf die Lohmühel. Und anders als beim VfB Lübeck gibt es bei den Gästen mehr Ausrufe- als Fragezeichen. Nach holprigem Start in der Winterpause kommt das Team von Trainer Dirk Heyne nämlich immer besser in Schwung. Am Sonntag wurde im Achtelfinale des Hamburg-Pokals Oberligist Buchholz 08 mit 5:1 vom Platz geschossen.

Wiedersehen mit Ronny Marcos

Immer stärker wird vor allem das Winter-Zugangstrio mit HSV-Vergangenheit, Ronny Marcos (außen in der Viererabwehrkette), Nils Brüning und Evans Nyarko. Nyarko (26), der auch bei Holstein Kiel und Wehen Wiesbaden gespielt hat, zieht die Fäden im Mittelfeld zusammen mit Brüning (24), der nach dreieinhalb Jahren US-Studium (Tar Heels Uni North Carolina) in Hamburg wieder durchstarten will. Einen Treffer erzielte er in Buchholz selbst, zweimal legte er auf für Johann von Knebel, der nicht nur zwei Tore schoss, sondern auch bei den restlichen drei assistierte.

Mehr vom VfB Lübeck

Auch Ex-Lübecker "Kubi" Büyükdemir wohl in der Startelf - Facklam nicht dabei

Von Knebel ist der Shootingstar schlechthin bei der Eintracht. Der 21-Jährige, der auch vom SV Eichede umworben war, kam im Sommer aus der Landesliga von Voran Ohe aus Reinbek nach Norderstedt und wurde gleich zum Stammspieler. Vermittelt hatte ihn übrigens Jörg Franke, der ja auch beim VfB Lübeck mal für erfolgreiches Scouting zuständig war. Auch der Ex-VfBer Kubilay Büyükdemir scheint seinen Platz in der ersten Elf sicher zu haben. Mats Facklam (früher Eichede) dagegen fehlte in Buchholz. Weil er am Samstag gegen den VfB wegen Gelb-Rot im letzten Spiel in Wolfsburg (1:6) sowieso gesperrt sein wird.

Mehr anzeigen

VfB Lübeck: Einsatzzeiten und Tore in der Wintervorbereitung

Die Winterpause des VfB ist vorbei. Wer sind die Gewinner der Vorbereitung? Wer spielte am meisten und wer zeigte sich in den sieben Testspielen am torgefährlichsten? All das erfahrt ihr in der Galerie.  Zur Galerie
Die Winterpause des VfB ist vorbei. Wer sind die Gewinner der Vorbereitung? Wer spielte am meisten und wer zeigte sich in den sieben Testspielen am torgefährlichsten? All das erfahrt ihr in der Galerie.  ©
Anzeige

ANZEIGE: #GABFAF-T-Shirt plus gratis Gymbag! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt