05. Januar 2019 / 13:45 Uhr

6. LVZ-Sportbuzzer-Cup: BSV Schönau holt sich die Hallenstadtmeisterschaft bei den E-Junioren 

6. LVZ-Sportbuzzer-Cup: BSV Schönau holt sich die Hallenstadtmeisterschaft bei den E-Junioren 

Benjamin Schmidt
Leipziger Volkszeitung
Hallenstadtmeister! Der BSV Schönau belegt den 1. Platz im Pool A/B.
Hallenstadtmeister! Der BSV Schönau belegt den 1. Platz im Pool A/B. © Dirk Knofe
Anzeige

Platz zwei belegte der Leipziger SC und den dritten Platz sicherte sich die BSG Chemie Leipzig. In den anderen Gruppen holten sich Lok Engelsdorf und SV Eintracht Wiederitzsch den Sieg.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Am Samstag fand der 6. LVZ-Sportbuzzer-Cup der E-Junioren (FairPlay-Liga) statt. Gespielt wurde im Fairplay-Modus, das bedeutet Schiedsrichter suchte man heute vergebens. Auf den drei Feldern in der frisch erneuerten Halle des Sächsischen Fußballverbandes zeigten sich die jungen Kicker dabei in großer Spiellaune. Für die Unterstützung auf den vollen Rängen waren schließlich die Familienangehörigen zuständig, wobei das Lager von Lok Engelsdorf samt Maskottchen „Benny“ besonders für Stimmung sorgte.

DURCHKLICKEN: Bilder von der Siegerehrung der E-Junioren FairPlay-Liga

Die Leipziger E-Junioren (FairPlay-Liga) haben ihren Hallen-Stadtmeister Zur Galerie
Die Leipziger E-Junioren (FairPlay-Liga) haben ihren Hallen-Stadtmeister © Dirk Knofe

In drei Gruppen kämpften 18 Mannschaften um den Titel. Gespielt wurde jeweils in den drei Gruppen nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden“. Am Ende sicherte sich der BSV Schönau den Hallenstadtmeistertitel der E-Junioren. BSV-Trainer Martin Heiland nach der Pokalübergabe: „Was soll ich sagen, das sind alles großartige Jungs und Mädchen. Wir freuen uns natürlich über den Sieg, aber das sehen wir eher als zweitrangig an. Alle hatten Spaß und haben sich schön ausgepowert, was mir viel wichtiger ist.“

In den anderen Staffeln setzten sich Lok Engelsdorf und der SV Eintracht Wiederitzsch die Hallenkrone auf.

6. LVZ-Sportbuzzer-Cup: Die Siegerehrung der E-Junioren FairPlay-Liga

Doch zur Siegerehrung kamen nicht nur die drei Gewinner auf ihr Kosten. FVSL-Geschäftsführer Uwe Schlieder und Elena Boshkovska vom SPORTBUZZER Leipzig übergaben allen engagierten Fußballern und Fußballerinnen ein kleines Präsent samt Medaille. „In diesem Alter zählt natürlich nicht nur der Sieg. Es ist immer wieder schön zu sehen, mit welchem Ehrgeiz und welcher Freude Trainer und Spieler bei der Sache sind“, so Schlieder.

DURCHKLICKEN: Die Spiele der E-Junioren beim 6. LVZ-Sportbuzzer-Cup

6 LVZ-Sportbuzzer-Cup: E-Junioren FairPlay-Liga Zur Galerie
6 LVZ-Sportbuzzer-Cup: E-Junioren FairPlay-Liga © Dirk Knofe

Nächste Woche geht es dann mit dem LVZ-Sportbuzzer-Cup weiter. Dann kämpfen am 12. und 13. Januar die Altersklassen von der E- bis zur A-Jugend um den jeweiligen Hallenmeistertitel.

Tabelle Pool A/B

1. Platz: BSV Schönau 1
2. Platz: Leipziger SC 1901 I
3. Platz: BSG Chemie Leipzig
4. Platz: SG Olympia 1896 Leipzig II (U11 II)
5. Platz: SG LVB II
6. Platz: 1. FC Lokomotive Leipzig III

Tabelle Pool C1

1. Platz: SV Lok Engelsdorf IV
2. Platz: SV Leipzig Nordwest
3. Platz: Leipziger SC 1901 II
4. Platz: SV Lok Engelsdorf III
5. Platz: SV Leipzig Ost 2
6. Platz: SV Brehmer Leipzig

Tabelle Pool C2

1. Platz: SV Eintracht Wiederitzsch
2. Platz: SV Leipzig Nordwest 2
3. Platz: Roter Stern Leipzig 4
4. Platz: Leipziger SC 1901 III
5. Platz: SV Schleußig III
6. Platz: SSV Markranstädt III