12. Juni 2019 / 18:51 Uhr

800 Jahre Schönberg: FC empfängt Zweitligist Holstein Kiel

800 Jahre Schönberg: FC empfängt Zweitligist Holstein Kiel

Hendrik König
Lübecker Nachrichten
Am 28. Juni gastiert Holstein Kiel beim FC Schönberg 95.
Am 28. Juni gastiert Holstein Kiel beim FC Schönberg 95. © Facebook FCS
Anzeige

Am 28. Juni gastieren die "Störche" im Palmberg-Stadion.

Anzeige
Anzeige

Anlässlich des Schönberger Stadtfestes zur 800 Jahrfeier wird den fußballbegeisterten Menschen aus der Region ein echter sportlicher und reizvoller Leckerbissen geboten. Der Verein "Unternehmen für Schönberg" hat dieses Match ermöglicht, das den Auftakt zum Stadtjubiläum bildet. "Unser ausdrücklicher Dank gilt dem Verein „Unternehmen für Schönberg“, die dieses Spiel mit ihrer Unterstützung erst ermöglicht haben.", so FC 95 - Schatzmeister Patrick König. Angepfiffen wird das Duell zwischen Landesligist und Zweitligist am 28. Juni um 17.30 Uhr. Bereits um 16 Uhr wird ein Vorspiel der Schönberger E-Junioren gegen den SV Klütz stattfinden. Im Anschluss an die Begegnung sollen die Zuschauer die Möglichkeit haben, das Stadtfest zu besuchen.

Sven Wittfot ist stolz

Schönbergs sportlicher Leiter Sven Wittfot: „Wir freuen uns sehr auf dieses Spiel und sind stolz, anlässlich unseres Schönberger Stadtjubiläums die Profis von Holstein Kiel im Palmberg-Stadion begrüßen zu dürfen. Holstein Kiel ist ein Verein, der sich in den letzten Jahren rasant und beeindruckend entwickelt hat und mittlerweile neben dem HSV und Hansa Rostock ein etablierter Proficlub im Norden ist. Die Mannschaft ist jung und spielt einen attraktiven und schnellen Fußball und das Umfeld ist ambitioniert. In den letzten beiden Jahren war man lange im Rennen um den Bundesligaaufstieg mit dabei.“

Wilfried Rohloff hofft auf Touristen

Karten für dieses Spiel sind bereits verfügbar - und zwar in der Geschäftsstelle des FC Schönberg 95, dem Schönberger Pizzeria & Grillhaus am Palmberg-Stadion sowie beim Partner „Brillen Becker“ in Schönberg. Die Eintrittspreise für die Partie gegen den Zweitligisten liegen für Stehplätze bei 10,00 € und für Sitzplätze bei 12,00 €. Vereinschef Wilfried Rohloff: „Der FC Schönberg 95 und der Verein „Unternehmer für Schönberg e.V.“ würden sich freuen, zahlreiche Zuschauer zu diesem besonderen Vergleich begrüßen zu dürfen. Wir werden mit Plakaten auch überregional auf dieses Spiel hinweisen und Werbung machen. Natürlich wäre es schön, wenn auch der eine oder andere Ostseeurlauber am 28.06. den Weg nach Schönberg findet und sowohl das Spiel, als auch unser Stadtfest besucht. Und natürlich sind uns auch die Fußballfans aus Kiel sehr herzlich an der Maurine Willkommen."

Mehr News aus Mecklenburg-Vorpommern

Das sind die besten Torjäger in Schleswig-Holstein (Oberliga, Landesliga und Verbandsliga). Stand: 27. Mai 2019.

39 Tore Zur Galerie
39 Tore ©
Anzeige

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt