23. September 2019 / 13:53 Uhr

Aaron Bogdan rettet Luckenwalder Reserve in der Nachspielzeit das Remis

Aaron Bogdan rettet Luckenwalder Reserve in der Nachspielzeit das Remis

Frank Neßler
Märkische Allgemeine Zeitung
Aaron Bodgan, FSV 63 Luckenwalde
Aaron Bodgan sicherte der Zweiten des FSV 63 Luckenwalde einen Punkt. © Frank Neßler/Archivbild
Anzeige

Landesklasse Ost: Nach zwei Pflichtspielpleiten in Folge kam der FSV Luckenwalde II gegen  Grün-Weiß Rehfelde zu einem kleinen Erfolgserlebnis.

Anzeige
Anzeige

Nach zwei Pflichtspielpleiten in Folge ist das 1:1 (0:0) vom Sonnabend gegen Rehfelde wieder ein Lichtblick für die gastgebenden Landesklassenfußballer des FSV 63 Luckenwalde, die nach wie vor mit Personalschwankungen aufgrund einer langen Verletztenliste zu kämpfen haben.

Mehr aus der Landesklasse Ost:

Im ersten Durchgang brachten die Hausherren vor 38 Zuschauern nichts von dem auf den Rasen, was sie sich eigentlich vorgenommen hatten. Als Bledar Mahmuti (59.) die Gäste in Führung brachte, schien die Partie gelaufen. Aber die Hausherren erzwangen das 1:1, welches Aaron Bogdan (90.+2) in der Nachspielzeit mit einem direkt verwandelten Freistoß aus knapp 20 Metern erzielte.

In Bildern: Die Brandenburger "Helden der Woche" der Saison 2019/20.

Die Brandenburger Helden der Woche der Saison 2019/20. Zur Galerie
Die Brandenburger "Helden der Woche" der Saison 2019/20. ©

FSV 63 Luckenwalde II: Tix – Conrad, Bergemann (Tinius/56.), Kerstein, Troch, Bogdan, Krenz (Pienz/66.), Michael (Lange/46.), Rene Hasche, Kemter, Rosin