06. August 2020 / 13:18 Uhr

Nach langer Verhandlung: Hertha BSC bekommt seinen Wunschspieler

Nach langer Verhandlung: Hertha BSC bekommt seinen Wunschspieler

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Deyovaisio Zeefuik spielt aktuell für den FC Groningen und könnte bald für Hertha BSC auflaufen.
Wechselt zu Hertha BSC: Deyovaisio Zeefuik. © imago images/Pro Shots
Anzeige

Hertha BSC steht hat am Donnerstag die Verpflichtung von Deyovaisio Zeefuik vom FC Groningen bekannt gegeben.

Anzeige

Lange hat es gedauert, nun ist der Transfer vollzogen: Hertha BSC hat mit Deyovaisio Zeefuik einen neuen Rechtsverteidiger! Der 22-Jährige gilt als Wunschspieler der Berliner. Laut der Bild-Zeitung soll sich die Hertha mit dem Defensivspieler bereits Anfang Juli auf einen Vierjahresvertrag geeinigt haben. Zuletzt war der Transfer dem Vernehmen nach wegen der Verhandlungen um die Ablösesumme mit dem FC Groningen ins Stocken geraten – die Niederländer forderten sechs Millionen Euro. Beim neuen Club von Ex-Bayern-Star Arjen Robben (36) hatte Zeefuik ein gültiges Arbeitspapier bis zum Sommer 2021.

Mehr anzeigen

In der Bundeshauptstadt erhält der Nachwuchsnationalspieler einen langfristigen Vertrag. "Mit Deyovaisio bekommen wir einen leidenschaftlichen Profi, der in Amsterdam eine hervorragende fußballerische Ausbildung genossen und sich sowohl auf Clubebene, als auch in den niederländischen U-Mannschaften bereits bewiesen hat. Wir sind froh, dass er sich entschieden hat, den nächsten Schritt in seiner Laufbahn bei uns zu machen", kommentiert Michael Preetz den Transfer. Die Alte Dame schweigt zu den Ablösemodalitäten.

"Hertha BSC hat mir in unseren Gesprächen von Anfang an einen klaren Plan aufgezeigt und sich sehr um mich bemüht. Die Ambitionen des Clubs passen zu meinen eigenen, ich freue mich daher sehr, nach Berlin zu kommen", so Zeefuik, der zukünftig mit der Rückennummer 42 auflaufen wird.

In Bildern: Das sind die Zu- und Abgänge von Hertha BSC zur Saison 2020/21.

<b>Die Spieler kommen:</b> Zur Galerie
Die Spieler kommen: ©

Zeefuik ist der dritte Neuzugang der Hertha für die kommende Saison nach Mittelfeldspieler Lucas Tousart (23) von Olympique Lyon und Torwart Alexander Schwolow (28) vom SC Freiburg.