30. Juli 2020 / 14:23 Uhr

Abschied nach zwölf Jahren: Die schönsten Fotos von Waldemar Anton bei Hannover 96

Abschied nach zwölf Jahren: Die schönsten Fotos von Waldemar Anton bei Hannover 96

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Waldemar Anton hat in seiner Zeit bei Hannover 96 viele schöne, aber auch schwere Momente erlebt.
Waldemar Anton hat in seiner Zeit bei Hannover 96 viele schöne, aber auch schwere Momente erlebt. © Maike Lobback / imago images / Julian Stratenschulte/dpa / Florian Petrow
Anzeige

Waldemar Anton verlässt Hannover 96 nach zwölf Jahren und wechselt zum VfB Stuttgart. Der heute 24-Jährige hat in seiner Zeit bei den Roten viel miterlebt. Wir haben die besten Bilder für euch zusammengestellt.

Anzeige

Waldemar Anton (24) ist zwar noch jung, aber ein echtes Urgestein für 96. Sein halbes Leben spielte er für seinen Heimatklub – zwölf Jahre lang seit 2008. Jetzt wechselt er zu Erstligaaufsteiger VfB Stuttgart und unterschreibt dort für vier Jahre. Für die 96-Profis absolvierte er ganze 137 Partien, traf dabei fünfmal selbst und legte vier Treffer vor. Wir haben für euch die besten Bilder seiner 96-Laufbahn zusammengestellt.

Anzeige

Die Zeit von Waldemar Anton bei Hannover 96 in Bildern

Waldemar Anton ist ein Hannover-Junge mit Wurzeln in Usbekistan und im Stadtteil Mühlenberg. Sein Vater war Leistungsschwimmer, er selbst ist ein Mathe-Ass mit Abitur. Aber „Waldi“ durfte sich schon länger ausrechnen, dass es was wird mit seiner Profi-Karriere. Vom Mühlenberger SV kam er 2008 in die 96-Jugend. In der Saison 2013/2014 erreichte Anton mit der A-Jugend das Endpsiel um die deutsche Meisterschaft. Zur Galerie
Waldemar Anton ist ein Hannover-Junge mit Wurzeln in Usbekistan und im Stadtteil Mühlenberg. Sein Vater war Leistungsschwimmer, er selbst ist ein Mathe-Ass mit Abitur. Aber „Waldi“ durfte sich schon länger ausrechnen, dass es was wird mit seiner Profi-Karriere. Vom Mühlenberger SV kam er 2008 in die 96-Jugend. In der Saison 2013/2014 erreichte Anton mit der A-Jugend das Endpsiel um die deutsche Meisterschaft. ©
Mehr zu Waldemar Anton

Verschiedene Meinungen zum Wechsel

Waldemar Anton wechselt für vier Millionen Euro nach Stuttgart. Auf Twitter und Facebook äußerten sich viele Fans zum Transfer. Dabei gingen die Meinungen weiter auseinander. Unter diesem Link haben wir die besten Netzreaktionen für euch zusammengestellt.