30. Januar 2020 / 10:10 Uhr

Ihr habt die Wahl: Wer wird Niedersachsens Behindertensportler des Jahres 2020?

Ihr habt die Wahl: Wer wird Niedersachsens Behindertensportler des Jahres 2020?

Carsten Schmidt
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Wer wird Behindertensportler des Jahres 2020 in Niedersachsen? Ihr habt die Wahl!
Wer wird Behindertensportler des Jahres 2020 in Niedersachsen? Ihr habt die Wahl! © Martin Bargiel
Anzeige

Verdient haben sie es alle, werden kann es allerdings nur einer oder eine: Niedersachsens Behindertensportler des Jahres 2020. Ihr habt die Wahl zwischen sechs starken Männern und Frauen. Wer an der Abstimmung teilnimmt, hat die Chance auf attraktive Preise!

Anzeige

Diese Erfolgsgeschichte ist ungewöhnlich und beeindruckend zugleich. Zum 20. Mal wird der Behindertensportler des Jahres in Niedersachsen gesucht. Und von Beginn an haben die zur Wahl stehenden Sportler mit ihrem Lebensmut, ihrer Freude am Sport, aber auch ihrem Ehrgeiz die Menschen zwischen Ems und Elbe in ihren Bann gezogen, rund 600 .000 Stimmzettel wurden in den vergangenen knapp zwei Jahrzehnten ausgefüllt und abgegeben.

„Über diese Begeisterung für den Behindertensport freue ich mich ganz besonders“, sagt Karl Finke, der Präsident des veranstaltenden Behindertensportverbandes Niedersachsen (BSN). Der hiesige Verband gilt als Pionier. Deutschlandweit wurde der erste Behindertensportler des Jahres 2004 gekürt, da lief die Wahl in Niedersachsen schon das vierte Mal.

Das sind die sechs Kandidaten

Unterstützt wird die Kandidatenpräsentation und -kür vom SPORTBUZZER – und den Sportler des Jahres bestimmt ihr! Von Freitag, 31. Januar, an könnt ihr unter Eurem Favoriten Eure Stimme geben, Votumsschluss ist am 26. Februar. Und mitzumachen lohnt sich, der BSN hat mithilfe seiner Partner wie in den Vorjahren zahlreiche attraktive Preise ausgelobt, die unter allen Einsendern verlost werden.

Mehr anzeigen

Bilder von der Behindertensportwahl 2019

Alexander Budde gut gelaunt beim Empfang in der Gondel des GOP. Zur Galerie
Alexander Budde gut gelaunt beim Empfang in der Gondel des GOP. ©

Jetzt abstimmen und gewinnen: Wählt Niedersachsen Behindertensportler des Jahres!