12. Juni 2018 / 11:49 Uhr

Wie Özil und Gündogan: Ägypten-Star Salah posiert mit umstrittenem Machthaber

Wie Özil und Gündogan: Ägypten-Star Salah posiert mit umstrittenem Machthaber

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der autoritäre tschetschenische Machthaber Ramsan Kadyrow (l.) winkt neben Ägyptens Stürmerstar Mohamed Salah (r.) den Fans im Stadion von Grosny zu.
Der autoritäre tschetschenische Machthaber Ramsan Kadyrow (l.) winkt neben Ägyptens Stürmerstar Mohamed Salah (r.) den Fans im Stadion von Grosny zu. © dpa
Anzeige

Nach Mesut Özil und Ilkay Gündogan hat jetzt auch der angeschlagene Superstar Mohamed Salah Foto-Ärger: Er hat sich mit dem tschetschenischen Machthaber Kadyrow ablichten lassen.

Anzeige
Anzeige

Deutschland diskutiert nach wie vor über Mesut Özil und Ilkay Gündogan, die sich mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan haben fotografieren lassen und damit für einen Skandal sorgten. Für Aufsehen kurz vor dem WM-Start sorgt jetzt Mohamed Salah. Der Superstar der ägyptischen Nationalmannschaft machte Fotos mit dem tschetschenischen Machthaber Ramsan Kadyrow.

Gemeinsame Autofahrt zum Training

Die Ägypter, die am Freitag gegen Uruguay in das Turnier starten, haben ihr WM-Quartier in Grosny bezogen. Die Unterbringung in der tschetschenischen Hauptstadt Grosny ist im Vorfeld viel kritisiert worden, weil Tschetschenien im Nordkaukasus eines der russischen Gebiete mit den schwersten Verstößen gegen Menschen- und Bürgerrechte ist. Machthaber Kadyrow ist wegen seiner Gewaltherrschaft berüchtigt. Zusammen mit ihm fuhr Salah im Auto zum Training. In dem russischen sozialen Netzwerk VKontakte schrieb Kadyrow: „Das Stadion brach in begeisterte Schreie aus, als der ägyptische und Liverpooler Stürmer Mohamed Salah und ich erschienen.“

Mehr zur Fußball-WM

Kadyrow ist dafür bekannt, sich mit Stars aus der Sportszene zu umgeben. Bei einem von ihm organisierten Spiel trat er unter anderem gegen Maradona, Luis Figo und Franco Baresi an.

Watutinki: Hier schlägt der DFB sein WM-Quartier auf

Hochherrschaftliche Fassade: Der Watutinki Hotel Spa Complex, Zufluchtsort des DFB-Trosses während der WM. Zur Galerie
Hochherrschaftliche Fassade: Der Watutinki Hotel Spa Complex, Zufluchtsort des DFB-Trosses während der WM. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt