15. Januar 2020 / 13:46 Uhr

Alexander Nübel mit Einsatz-Garantie beim FC Bayern? Berater: "Schlüssiges Konzept vorgelegt"

Alexander Nübel mit Einsatz-Garantie beim FC Bayern? Berater: "Schlüssiges Konzept vorgelegt"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Alexander Nübel wechselt im Sommer vom FC Schalke zum FC Bayern.
Alexander Nübel wechselt im Sommer vom FC Schalke zum FC Bayern. © 2020 TF-Images
Anzeige

Besitzt Noch-Schalke-Keeper Alexander Nübel ab Sommer beim FC Bayern München eine Einsatz-Garantie? Zuletzt spekulierten mehrere Medien über solch eine Klausel im Vertrag des Torwarts. Nübel-Berater Stefan Backs hat sich dazu jetzt geäußert. 

Anzeige

Nach dem Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern wurde viel über eine angebliche Einsatz-Garantie diskutiert. Sport1 hatte gemeldet, dass dem vom FC Schalke 04 verpflichteten Torwart vertraglich zugesichert worden sei, dass er beim Rekordmeister zu Spielen kommen werde. Nübel-Berater Stefan Backs deutete in einem Interview mit dem SID eine Absprache über zugesagte Einsätze an, wollte eine entsprechende Vertragsklausel aber nicht bestätigen.

Anzeige
Mehr zum FC Bayern

"Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich mich zu Vertragsinhalten nicht äußern werde. Aber es dürfte jedem klar sein, dass Bayern München auch dazu ein schlüssiges Konzept vorgelegt hat, sonst hätte Alex nicht zugesagt", sagte Backs. Dem Serienmeister könnten interne Spannungen drohen, hatte doch Stammkeeper und Nationalspieler Manuel Neuer deutlich gemacht, dass er immer jede Partie bestreiten und auf keinen Einsatz verzichten wolle. Nübel will den Konkurrenzkampf annehmen. "Alex weiß, dass er noch viel lernen muss und kann. Aber irgendwann möchte er einen Zweikampf - und das ist auch so gewollt", so Backs.

25 für 2025: So könnte der Kader des FC Bayern in fünf Jahren aussehen

Alexander Nübel, Kai Havertz und Joshua Zirkzee (v.l.) könnten im Bayern-Kader 2025 tragende Säulen sein. Der <b>SPORT</b>BUZZER stellt den möglichen FCB-Kader vor. Zur Galerie
Alexander Nübel, Kai Havertz und Joshua Zirkzee (v.l.) könnten im Bayern-Kader 2025 tragende Säulen sein. Der SPORTBUZZER stellt den möglichen FCB-Kader vor. ©

Sportdirektor Hasan Salihamidzic hatte in Doha nicht bestätigt, dass es eine Zusicherung an den 23-jährigen Nübel gebe: "Wir reden nicht von irgendwelchen Zusagen", hatte er gesagt. Die Bayern wollen zudem den Vertrag mit Neuer bis 2023 verlängern. Trainer Hansi Flick ging nicht konkret auf den Bericht über eine angebliche Klausel in Nübels Vertrag ein oder ob Vereinsinterna nach außen gelangt sein könnten. "Da bin ich der falsche Ansprechpartner. Das sind Dinge, die will ich auch nicht kommentieren", antwortete der Coach.