16. September 2019 / 08:33 Uhr

Alexander Nübel: Bayern-Transfer käme laut Jens Lehmann zu früh - Kritik an Kapitäns-Amt

Alexander Nübel: Bayern-Transfer käme laut Jens Lehmann zu früh - Kritik an Kapitäns-Amt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Für Jens Lehmann käme ein Nübel-Wechsel zum FC Bayern München zu früh.
Für Jens Lehmann käme ein Nübel-Wechsel zum FC Bayern München zu früh. © imago images / Jan Huebner
Anzeige

Er ist einer der gefragtesten Torhüter in Deutschland: Schalke-04-Kapitän Alexander Nübel wird seit Monaten mit einem Transfer zum FC Bayern München in Verbindung gebracht - Der ehemalige Weltklasse-Keeper Jens Lehmann rät dem S04-Torwart dagegen von einem Bayern-Wechsel ab, aus einem bestimmten Grund.

Anzeige
Anzeige

Alexander Nübel und der FC Bayern München: Immer wieder gibt es Gerüchte über einen Wechsel des 22 Jahre alten U21-Europameisters des FC Schalke 04 zum Bundesliga-Rekordmeister FCB. Fest steht: Der Vertrag des neuen Schalke-Kapitäns Nübel läuft zum Saisonende aus. Die Bayern könnten somit, falls die Gelsenkirchener nicht doch in dieser Saison mit dem Nachwuchs-Keeper verlängern, einen möglichen Nachfolger für Manuel Neuer ablösefrei verpflichten. Schalke-Legende Jens Lehmann (274 Spiele für S04) würde einen Nübel-Transfer zum FC Bayern jedoch kritisch sehen, wie er nun in der TV-Sendung Sky90 sagte.

50 ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und was aus ihnen wurde

Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©
Anzeige

Lehmann: Nübel soll lieber in die Premier League als zum FC Bayern wechseln

So käme der Wechsel des Ex-U21-Spielers zum FC Bayern zu früh, sollte er unbedingt zu den Münchenern wechseln wollen: "Solange Manuel Neuer noch bei den Bayern ist, würde ich nicht zu Bayern gehen", so der Lehmann-Ratschlag an Nübel. Neuer besitzt noch einen Vertrag bis 2021 bei den Bayern - und ist aktuell in Top-Form. Zudem könne Nübel den Nationalkeeper des FCB so schnell nicht verdrängen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Der WM-Torwart von 2006 rät dem Schalke-Keeper, eher den Abschied aus Deutschland zu wagen: "Er kann auch zu einer guten ausländischen Mannschaft wechseln. Für die Premier League wäre er aufgrund seiner Größe optimal", sagte Lehmann.

Alexander Nübel neuer Schalke-Kapitän: Lehmann hätte den Posten abgelehnt

Der Ex-Nationalspieler warnt allerdings davor, Nübel zu überschätzen: "In Deutschland ist er sicherlich ein Top-Talent, aber er muss sich entwickeln." Auch, dass Nübel das Kapitäns-Amt bei Schalke 04 angenommen hat, sorgt bei Lehmann für Unverständnis: "Ich an seiner Stelle hätte sie abgelehnt und gesagt: Vielen Dank ich konzentriere mich auf meine Leistung."

Die jüngsten Leistungen geben aktuell aber eher Nübel recht. Mit sieben Punkten aus vier Spielen ist Schalke 04 unter Trainer David Wagner gut in die Saison gestartet. Mit nur vier Gegentreffern hat er genauso viele auf dem Konto wie Neuer.

50 ehemalige deutsche Nationalspieler und was aus ihnen wurde

Patrick Owomoyela, Benjamin Lauth, David Odonkor und Manuel Friedrich spielten für die deutsche Nationalmannschaft. Wir zeigen, was sie heute machen. Klickt euch durch! Zur Galerie
Patrick Owomoyela, Benjamin Lauth, David Odonkor und Manuel Friedrich spielten für die deutsche Nationalmannschaft. Wir zeigen, was sie heute machen. Klickt euch durch! ©

Bayern-Wechsel von Alexander Nübel? Salihamidzic lobt Schalke-Keeper

Zuletzt hatte bereits Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider erklärt, dass ein schneller Nübel-Wechsel zum FC Bayern wegen Neuer bei ihm auf Unverständnis treffen würde. "Mir würde sich der Sinn nicht ganz erschließen. Ich kann mir im Leben nicht vorstellen, dass sich einer der beiden mit Job-Sharing anfreunden kann." Die Bayern schätzen Nübel jedoch. Im Rahmen des Spitzenspiels der beiden Teams Ende August wurde auch Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic über seine Meinung zu Schalke-Keeper Nübel befragt. Seine Antwort: "Er ist ein Spieler des FC Schalke 04. Sicher ein guter junger deutscher Torwart."

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN