06. März 2020 / 16:50 Uhr

Hiobsbotschaft für Klopp: Liverpool-Torwart Alisson Becker verpasst Showdown gegen Atletico Madrid

Hiobsbotschaft für Klopp: Liverpool-Torwart Alisson Becker verpasst Showdown gegen Atletico Madrid

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Der FC Liverpool muss im Achtelfinal-Rückspiel gegen Atlético Madrid auf Welttorhüter Alisson Becker verzichten.
Der FC Liverpool muss im Achtelfinal-Rückspiel gegen Atlético Madrid auf Welttorhüter Alisson Becker verzichten. © imago images/PRiME Media Images
Anzeige

Ist das bitter für den FC Liverpool: Torwart Alisson Becker fällt bei den Reds länger aus. Der Brasilianer hat sich im Training verletzt. Ein Ersatzmann steht bereits parat.

Anzeige
Anzeige

Schock für den FC Liverpool und seinen Trainer Jürgen Klopp: Welttorhüter Alisson Becker wird das Achtelfinal-Rückspiel gegen Atletico Madrid (Hinspiel: 0:1) in der Champions League verpassen. Das bestätigte Klopp auf einer Pressekonferenz am Freitag. Der Brasilianer hatte sich nach der ersten Saisonniederlage der "Reds" in der vergangenen Woche gegen den FC Watford verletzt und wird weder für das Premier-League-Spiel gegen Bournemouth noch für die wichtige Partie gegen Atletico rechtzeitig fit werden.

Mehr vom SPORTBUZZER

"Er hatte vor dem Spiel gegen Chelsea (im FA Cup, d. Red.) einen kleinen Vorfall im Training", sagte Klopp. "Wir dachten alle, es wäre nichts. Und da eh nicht vorgesehen war, dass er spielt, war der Plan, dass er auf der Bank Platz nimmt. Dann dachten wir: 'Lasst uns lieber kein Risiko eingehen' und wir haben ihn komplett aus dem Kader genommen. Am nächsten Tag haben sie bei einem Scan etwas gefunden. Und nun fällt er aus"

50 ehemalige Spieler des FC Liverpool und was aus ihnen wurde

Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! Zur Galerie
Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! ©

Alisson Becker verletzt: FC Liverpool hat bereits Ersatz gefunden

Klopp geht davon aus, dass Alisson erst nach der Länderspielpause wieder einsatzbereit sein wird. Bis dahin wird ihn Ersatztorwart Adrian ersetzen. Der 33 Jahre alte Spanier verhalf den "Reds" mit Weltklasse-Paraden in dieser Saison bereits zum Gewinn des UEFA Supercups. Insgesamt absolvierte er bereits 16 Pflichtspiele. Im bis dato letzten patzte Adrian jedoch schwer. Bei der FA-Cup-Niederlage gegen Chelsea ließ der Neuzugang von West Ham United den Schuss zum 0:1 durchflutschen.