16. Mai 2020 / 23:00 Uhr

Alper Kerim Gürsoy schließt sich Inter Türkspor Kiel an

Alper Kerim Gürsoy schließt sich Inter Türkspor Kiel an

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Konnte in der Landeshauptstadt einen neuen Verein finden: Alper Kerim Gürsoy.
Konnte in der Landeshauptstadt einen neuen Verein finden: Alper Kerim Gürsoy. © Volker A. Giering
Anzeige

Einen Hammer-Transfer landet Inter Türkspor Kiel. Dem Kieler Oberligisten ist es gelungen, Alper Kerim Gürsoy vom Ligakonkurrenten VfB Lübeck II zu verpflichten.

Anzeige
Anzeige

„Wir sind überglücklich, dass sich Alper für uns entschieden hat. Die Konkurrenz um diesen tollen Fußballer war groß, vor allem als bekannt wurde, dass er zum Studium nach Kiel umzieht. Da haben sich einige Vereine aus dem Kieler Raum um diesen Spieler bemüht“, erklärt Inter-Manager Berkant Özel. Der 24-jährige Gürsoy kann auf der Sechs und auf der Acht zum Einsatz kommen und hat sowohl in Lübeck als auch zuvor in Eichede Oberligaerfahrung sammeln können.

Mehr Fußball aus der Region

Außerdem werden sich Innenverteidiger Kosovar Morina (21 Jahre) vom Verbandsligisten FC Kilia Kiel und Mittelfeldspieler Samed Erol (28) von der SpVg Eidertal/Molfsee dem Ostuferteam anschließen.