09. Mai 2020 / 11:58 Uhr

Alt-Recken kaufen Romero: Co-Trainer kocht für IG Mallorca - Erlebniswelt läuft gut an

Alt-Recken kaufen Romero: Co-Trainer kocht für IG Mallorca - Erlebniswelt läuft gut an

Simon Lange
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Die Alt-Recken freuen sich auf das Tapas-Dinner mit Recken-Co-Trainer Iker Romero.
Die Alt-Recken freuen sich auf das Tapas-Dinner mit Recken-Co-Trainer Iker Romero. © privat
Anzeige

Um die Fans trotz der Corona-Krise bei Laune zu halten, hat Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf eine Erlebniswelt eröffnet. Das erste Highlight war schnell vergriffen. Das Tapas-Dinner mit Co-Trainer Iker Romero haben sich die Alt-Recken der IG Mallorca gesichert.

Anzeige
Anzeige

Die neue Online-Erlebniswelt der Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf läuft gut an. Und das erste Highlight ist schon abgegriffen: das Tapas-Dinner mit Co-Trainer Iker Romero im Wert von 1500 Euro. Das kulinarische Erlebnis bleibt eine interne TSV-Angelegenheit. Den Zuschlag sicherte sich gleich am zweiten Tag der Aktion die „IG Mallorca“. Dahinter verbirgt sich die alte TSV-Mannschaft, die im Kern von 1992 bis 1996 zusammenspielte und den Grundstein für den Erfolg der heutigen Profi-Recken legte.

Mehr zur TSV Hannover-Burgdorf

"Mussten uns das spanische Lebensgefühl einfach nach Hause holen"

1996 fiel das Team zwar offiziell und altersbedingt auseinander, die Mannschaft blieb hinter der sportlichen Kulisse jedoch zusammen und fährt seitdem alljährlich nach Mallorca zum Urlauben. „Dieses Jahr fällt der Trip aber aufgrund der Corona-Krise aus“, sagt Kassenwart Rolf Hoppe.

Der ehemalige Hallensprecher begleitete die TSV von der Kreis- bis in die Bundesliga: „Also mussten wir uns in diesem Jahr eine Alternative su­chen. Da war klar, dass wir bei dem Tapas-Abend mit Romero zuschlagen mussten und uns das spanische Lebensgefühl einfach nach Hause holen.“

Romero veranstaltet Tapas-Abend mit vielen Köstlichkeiten

Der Deal: Romero veranstaltet, wenn es wieder erlaubt ist, einen Tapas-Abend mit spanischen Köstlichkeiten. Zusätzlich bringt der Spanier edle Tropfen seines eigenen Weingutes mit – und na­tür­lich sich selbst.

Das sind die zehn besten Torschützen der TSV Hannover-Burgdorf in der Saison 2019/20 (Stand: 14.03.2020)

Platz 1: Timo Kastening mit 144 Toren (50 Siebenmeter) Zur Galerie
Platz 1: Timo Kastening mit 144 Toren (50 Siebenmeter) ©

Weitere Recken-Events folgen

Auf der Klub-Homepage findet sich der Link zum Shop: „erlebniswelt.die-recken.de“ mit weiteren attraktiven Events und Fan-Devotionalien. Die Interessierten haben zwei Möglichkeiten: entweder per Kauf von Losen an der Gewinnerziehung teilnehmen oder das Produkt oder Erlebnis direkt sofort kaufen. Jeder Unterstützer erhält einen Platz auf der „Wall of Fame“ der Recken, die in der neuen Saison bei jedem Heimspiel aufgestellt wird. Die Recken spenden einen festen Anteil der Erlöse an die Diakonie Niedersachsen.