25. November 2019 / 14:42 Uhr

Amateurspiel der Woche: Was wollt ihr sehen?

Amateurspiel der Woche: Was wollt ihr sehen?

Sandrine Käthner
Kieler Nachrichten
Welche Begegnung wählt ihr zum Amateurspiel der Woche?
Welche Begegnung wählt ihr zum Amateurspiel der Woche? © Viering/bearb.v. Käthner
Anzeige

Im Rahmen der Aktion "Amateurspiel der Woche" begleiten wir für euch ausgewählte Begegnungen des Kieler Amateurfußballs mit der Kamera und stellen euch anschließend ein Highlightvideo mit den wichtigsten Spielszenen und Stimmen zur Partie zur Verfügung. Für Samstag den 30. November habt ihr die Wahl zwischen drei Spielen.

Anzeige
Anzeige
Mehr Amateurspiele der Woche

In der Fußball-Landesliga Schleswig empfängt am Samstag den 30. November um 14 Uhr Tabellenführer TSV Altenholz den TuS Jevenstedt, der sich allmählich aus dem Tabellenkeller zurückkämpft. Nach der jüngsten 1:6-Pleite der Altenholzer bleibt abzuwarten, ob der TuS Jevenstedt aus einer möglichen Schwächephase Kapital schlagen kann oder sich der TSV in alter Stärke präsentieren wird.

Ebenfalls am Samstag den 30. November um 14 Uhr werden in der Fußball-Verbandsliga Ost gleich zwei nominierte Spiele angepfiffen: Der TSV Stein, der am abgelaufenen Spieltag seinen zweiten Tabellenplatz einbüßte, empfängt den VfR Laboe, der mittlerweile die Abstiegsränge der Tabelle verlassen konnte. Werden die Steiner den ersten Platz hinter dem FC Kilia Kiel zurückerobern? Diese Entscheidung hängt auch von der zweiten Partie ab, in der der TSV Plön – als neuer Tabellenzweiter – beim Preetzer TSV zum Derby zu Gast ist. Beide Teams trennen nur vier Punkte, Preetz hat außerdem zwei Spiele weniger absolviert als die Konkurrenten aus Plön und darf demzufolge auch auf den zweiten Platz schielen.

Mehr anzeigen

Die besten Torjäger in Schleswig-Holstein aus der Saison 2019/2020 (Oberliga, Landesliga und Verbandsliga). Stand: 9. März 2020

34 Tore Zur Galerie
34 Tore ©

Stimmt bis Donnerstagnachmittag (28. November) um 15 Uhr für eure favorisierte Partie ab - wir halten euch auf dem Laufenden.