14. September 2019 / 07:20 Uhr

Bericht: Ex-Profi Andreas Möller vor Rückkehr zu Eintracht Frankfurt - Chef-Posten im Gespräch

Bericht: Ex-Profi Andreas Möller vor Rückkehr zu Eintracht Frankfurt - Chef-Posten im Gespräch

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Andreas Möller könnte zu Eintracht Frankfurt zurückkehren.
Andreas Möller könnte zu Eintracht Frankfurt zurückkehren. © Getty Images/Montage
Anzeige

Holt Eintracht Frankfurt einen ehemaligen Star zurück in den Verein? Andreas Möller soll vor einem Engagement bei den Hessen stehen. Der Weltmeister von 1990 könnte den Chef-Posten im Nachwuchsleistungszentrum des Klubs übernehmen.

Anzeige
Anzeige

Andreas Möller ist offenbar als Chef des Nachwuchsleistungszentrums von Eintracht Frankfurt im Gespräch. Der frühere Bundesliga-Profi könnte laut Bild bei seinem Ex-Verein den Posten von Armin Kraaz übernehmen - der 54-Jährige wechselt in die Auslandsabteilung der SGE.

Mehr zu Eintracht Frankfurt

Für Eintracht Frankfurt absolvierte Möller sein erstes Bundesliga-Spiel am 26. April 1986. Nach den Stationen Borussia Dortmund, Juventus Turin und FC Schalke kam der frühere Mittelfeldspieler im Jahr 2003 zurück nach Frankfurt. Im März 2004 beendete der zweimalige deutsche Meister seine aktive Karriere.

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©
Anzeige

Hier abstimmen: Das erreicht Eintracht Frankfurt in dieser Saison!

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt