19. Februar 2019 / 21:14 Uhr

Bericht: Ärger in Anfield! Bayern-Fans ohne Tickets wollen sich ins Liverpool-Stadion drängeln

Bericht: Ärger in Anfield! Bayern-Fans ohne Tickets wollen sich ins Liverpool-Stadion drängeln

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kurz vor dem Spiel zwischen dem FC Liverpool gegen den FC Bayern sollen FCB-Fans versucht haben, sich in die Anfield Road zum Spitzenspiel im Champions-League-Achtelfinale zu schmuggeln.
Kurz vor dem Spiel zwischen dem FC Liverpool gegen den FC Bayern sollen FCB-Fans versucht haben, sich in die Anfield Road zum Spitzenspiel im Champions-League-Achtelfinale zu schmuggeln. © dpa
Anzeige

Die Anfield Road sollte friedlicher Schauplatz des Krachers zwischen dem FC Liverpool und dem FC Bayern werden. Doch vor dem Spiel spielten sich wilde Szenen ab: Fans des FCB wollten sich ins Stadion drängeln - es kam zu Tumulten.

Ärger vor dem großen Kracher! Kurz vor dem Anpfiff im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals zwischen dem FC Liverpool und dem FC Bayern (0:0/hier geht es zum Spielbericht) gibt es laut eines Bild-Berichts Tumulte an den Eingängen der Anfield Road. Der Grund: Bayern-Fans ohne Karten für die Partie wollten sich ins Stadion drängeln. Die Szene war wild, die Anhänger des deutschen Rekordmeisters warfen teilweise die Absperrgitter um.

Anzeige

Neuer, Goretzka, Lewandowski & Co. - Das sind die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars

Goretzka, Müller, Neuer, Lewandowski & Co. - das sind die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars! Zur Galerie
Goretzka, Müller, Neuer, Lewandowski & Co. - das sind die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars! ©

Polizei hat alle Hände voll zu tun

Die Polizei in Liverpool war damit beschäftigt, die drängelnden Bayern-Anhänger zurückzuweisen und die Absperrgitter wieder aufzurichten. Auf Bildern ist zu sehen, wie die Sicherheitskräfte und die Ordnungshüter alle Hände voll zu tun haben.

Mehr zu Liverpool gegen Bayern

Wie es im Medienbericht heißt, soll im Stadion eine klare Durchsage an die Fans des deutschen Rekordmeisters gerichtet worden sein: „Liebe Bayern-Fans, wer keine Karten für das Spiel hat, macht sich bitte auf den Weg in die Stadt und verlässt die Stadionumgebung." Die legendäre Anfield Road war längst ausverkauft, der Block des FCB ist komplett voll.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis