19. September 2020 / 23:28 Uhr

FC Arsenal startet perfekt: Joker Nketiah rettet Sieg im London-Derby mit West Ham 

FC Arsenal startet perfekt: Joker Nketiah rettet Sieg im London-Derby mit West Ham 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Eddie Nketiah und Dani Ceballos vom FC Arsenal bejubeln den späten Sieg gegen West Ham.
Eddie Nketiah und Dani Ceballos vom FC Arsenal bejubeln den späten Sieg gegen West Ham. © Getty
Anzeige

Dem FC Arsenal ist im zweiten London-Derby der zweite Saisonsieg in der englischen Premier League geglückt. Die Mannschaft von Trainer Mikel Arteta besiegte West Ham United durch ein Tor von Eddie Nketiah.

Anzeige

Der FC Arsenal hat in der englischen Premier League auch sein zweites Saisonspiel gewonnen. Gegen den Stadtrivalen West Ham United rettete Joker Eddie Nketiah mit seinem Tor in der 86. Minute den Nord-Londonern einen 2:1 (1:1)-Heimsieg und damit den perfekten Saisonstart.

Alexandre Lacazette brachte die Gunners in der 25. Minute in Führung, Michail Antonio glich kurz vor der Pause für die Gäste aus. Nach dem überzeugenden 3:0 beim FC Fulham zum Auftakt ist Arsenal punktgleich mit dem neuen Tabellenführer FC Everton, der 5:2 gegen West Bromwich Albion gewann.

Mehr vom SPORTBUZZER

Größere Probleme offenbarte dagegen Manchester United. Die Red Devils verloren ihr erstes Saisonspiel (wegen der Teilnahme am Europa-League-Finalturnier in Nordrhein-Westfalen war die Pause von United verlängert worden) überraschend und hochverdient mit 1:3 (0:1) gegen Crystal Palace. Matchwinner der Londoner war im Old Trafford Wilfried Zaha, der von 2013 bis 2015 bei ManUtd unter Vertrag stand.