17. Oktober 2018 / 18:30 Uhr

Arturo Vidal: Hohe Strafe für Ex-Star des FC Bayern

Arturo Vidal: Hohe Strafe für Ex-Star des FC Bayern

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ex-Bayern-Star Arturo Vidal ist in München zu einer empfindlichen Geldstrafe verurteilt worden. 
Ex-Bayern-Star Arturo Vidal ist in München zu einer empfindlichen Geldstrafe verurteilt worden.  © imago/ZUMA Press
Anzeige

Prügelei mit Folgen: Arturo Vidal muss nach einer Schlägerei in einer Disko im München eine sechsstellige Geldstrafe zahlen. Das Münchener Amtsgericht verurteilte den ehemaligen Star des FC Bayern München in Abwesenheit.

Anzeige
Anzeige

Diese heftige Strafe dürfte Arturo Vidal richtig weh tun. Der Fußball-Star des FC Barcelona ist laut übereinstimmenden Medienberichten für eine Prügelei in einer Münchener Disko wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden - und das, obwohl Vidal gar nicht zur Verhandlung im Amtsgericht München erschienen ist. Die Höhe der Vidal-Strafe beläuft sich auf 800.000 Euro. Eine empfindliche Geldstrafe für den ehemaligen Mittelfeld-Spieler des FC Bayern.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Daniel Pranjic, Massimo Oddo, Jens Jeremies: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Daniel Pranjic, Massimo Oddo, Jens Jeremies: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©
Anzeige

Deshalb fehlte Vidal bei der Gerichtsverhandlung

Vidal und sein Halbbruder Sandrino sollen im September 2017 an einer Prügelei in einer Münchener Disko beteiligt gewesen sein. Das Gericht sah es den Berichten zufolge als erwiesen an, dass die Vidal-Brüder zwei Männer mit Faustschlägen an Kopf und Oberkörper verletzt hatten. Überwachungskameras in der Disko haben die Prügelei aufgenommen.

Mehr zu Arturo Vidal

Vidal sollte eigentlich selbst vor Gericht erscheinen. Da er jedoch mit der chilenischen Nationalmannschaft gegen Mexiko gespielt hatte, fehlte der Fußballer entschuldigt. Die genaue Strafe gegen Vidal: 80 Tagessätze mal 10.000 Euro. Macht satte 800.000 Euro Strafe. Der Halbbruder sei laut den Berichten zu 18.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden.

Transfers: Die Sommer-Zugänge der Bundesliga-Klubs 2018/19

Wer bleibt, wer geht, wer kommt? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die bisherigen Transfers der Bundesliga in einer Bildergalerie zusammengestellt. Zur Galerie
Wer bleibt, wer geht, wer kommt? Der SPORTBUZZER hat die bisherigen Transfers der Bundesliga in einer Bildergalerie zusammengestellt. ©

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt