15. September 2020 / 14:41 Uhr

ASC 46 Göttingen: Tobias Perkovic verstärkt Basketball-Regionalligisten

ASC 46 Göttingen: Tobias Perkovic verstärkt Basketball-Regionalligisten

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Tobias Perkovic (r.), hier noch im Trikot der BG Göttingen, geht zukünftig für den ASC 46 auf Korbjagd.
Tobias Perkovic (r.), hier noch im Trikot der BG Göttingen, geht zukünftig für den ASC 46 auf Korbjagd. © Swen Pförtner / swenpfoertner.com
Anzeige

Basketball-Regionalligist ASC 46 Göttingen verstärkt sich mit einem Rückkehrer: Nach seiner Zeit auf dem College in den USA kehrt Tobias Perkovic, früher für die BG Göttingen Juniors auf Korbjagd, in die Leinestadt zurück.

Anzeige

Wenn am kommenden Wochenende für die Regionalliga-Basketballer des ASC 46 Göttingen die Saison startet, zählt Tobias Perkovic zu den neuen Gesichter im Team der Königsblauen. Nach einem Jahr in den USA ist der Forward in seine Heimatstadt zurückgekehrt und schließt sich dem ASC an.

Vor seinem Auslandsjahr in den USA spielte der Forward in der Nachwuchsbasketball-Bundesliga für die BG Göttingen Juniors und steuerte in der Saison 2018/2019 durchschnittlich 8,36 Punkte und 6,09 Rebounds für sein Team bei. Am Monroe College in New York schnupperte der 19-Jährige erstmals US-amerikanische Basketballluft und kam dort durchschnittlich 11,3 Minuten zum Einsatz.

Mehr aktuelle Themen in Göttingen

„Während meines Jahres in den USA konnte ich viele wertvolle Erfahrungen sammeln und mich basketballerisch weiterentwickeln. Dies möchte ich nun für den ASC aufs Parkett bringen und freue mich auf die Aufgabe mit dem Team in der Regionalliga“, sagte der 2,00 Meter große Perkovic. „Tobias ist ein sehr talentierter Nachwuchsspieler, der nicht nur aufgrund seiner Größe eine Bereicherung für unser Team ist“, heißt es seitens des ASC-Trainerteams.

Von Eduard Warda