14. Februar 2020 / 14:25 Uhr

ASC 46 Göttingen verstärkt sich mit Luca Büürma

ASC 46 Göttingen verstärkt sich mit Luca Büürma

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Luca Büürma kehrt nach Göttingen zurück.
Luca Büürma kehrt nach Göttingen zurück. © Theodoro da Silva
Anzeige

Luca Büürma ist zurück bei den Basketballern des ASC 46 Göttingen. Büürma kehrt vom SV Empor Berlin nach Göttingen zurück und spielt zukünftig für die Königsblauen in der Regionalliga.

Anzeige
Anzeige

Büürma hat mit dem damaligen BBT Göttingen das JBBL- und NBBL-Programm durchlaufen.

Basketball NBBL, Saison 2015/16, BBT Göttingen - BBT Leverkusen, 17.01.2016, Sporthalle Hainberg-Gymnasium, Göttingen: Göttingens Luca Büürma (r) spielt gegen Leverkusens Philipp Pfeifer. Foto: Swen Pförtner
So kennen Göttinger Luca Büürma von seiner Zeit beim BBT Göttingen. © Swen Pförtner
Anzeige
Mehr aktuelle Themen in Göttingen

„Ein Entscheidungsgrund für mich war, dass ich wieder auf professionellem Niveau Basketball spielen wollte und das bei einem Team, welches an der Tabellenspitze mitkämpft“, sagt Büürma. „Ich freue mich sehr, dass mit Luca ein großer Spieler zu unserem Team gestoßen ist“, sagt ASC-Headcoach Sebastian Förster.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt