13. September 2018 / 17:13 Uhr

ATS Buntentor lädt zum Kuhhirten-Derby

ATS Buntentor lädt zum Kuhhirten-Derby

Mario Nagel
Weser-Kurier
ATS Buntentor - ATSV Sebaldsbrück 0:3
Paulo Pereira (li) und der ATS Buntentor hoffen auf drei Punkte im Lokalderby gegen CF Victoria. © Hagen Kelber
Anzeige

Der Aufsteiger trifft auf CF Victoria 05, die ihre Heimstätte ebenfalls am Kuhhirten haben / Pereira: "Wenn wir verlieren, müssen wir umdenken"

Anzeige
Anzeige

Die 0:3-Niederlage beim Mitaufsteiger SC Borgfeld II, sie hat doch ihre Spuren beim ATS Buntentor hinterlassen. Eigentlich wollte sich die Mannschaft um Trainer Paulo Pereira mit einem Sieg für höhere Aufgaben in der Bezirksliga Bremen empfehlen. „Aber nach der Niederlage gehören wir wohl noch nicht nach oben, sondern eher ins Tabellenmittelfeld“, meint der ATS-Coach. Im Derby gegen CF Victoria Bremen 05 wollen sich die Buntentorer nun wieder von ihrer Sonnenseite zeigen, nachdem die Pereira-Elf vor allem die erste Halbzeit in Borgfeld in den Sand gesetzt hatte. Mit einem Sieg würde sich der ATS Buntentor jedenfalls weiter komfortabel von der Abstiegszone weghalten. „Aber wenn wir gegen Victoria verlieren, müsste man sicherlich umdenken“, sagt Paulo Pereira mit Blick auf den Gegner, der wohl bis zuletzt um den Klassenerhalt zittern muss.

Doch nach unten schauen wollen sie in Buntentor eigentlich nicht. Und deshalb soll das Kuhhirten-Derby auch dazu führen, dass das Selbstvertrauen beim ATS wieder steigt. Der Gegner ist für Paulo Pereira - obwohl er auf derselben Anlage spielt - jedenfalls ein unbekannter. „Ich kenne sie nicht und habe sie auch noch nicht gesehen“, gibt der Übungsleiter zu. Viel wichtiger sei ohnehin die eigene Leistung. „Wir wissen, was wir spielen wollen, aber wir müssen es auch umsetzen. Die Leistungsschwankungen sind noch zu groß, wir haben zwei verschiedene Gesichter“, sagt Pereira. Dass die junge Mannschaft noch nicht ganz konstant sei, das müsse man im Moment und wohl auch für den Rest der Saison akzeptieren, sagt der ATS-Trainer, „aber gegen CF Victoria wollen wir unser besseres Gesicht zeigen und die drei Punkte einfahren“, so Paulo Pereira.

Mehr zur Bezirksliga Bremen

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt