13. August 2019 / 20:03 Uhr

Auf ein Neues: Schwicheldt spielt gegen Vöhrum

Auf ein Neues: Schwicheldt spielt gegen Vöhrum

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ausruhen geht nicht: Rot-Weiß Schwicheldt (rot: Nils Querfurth) und Arminia Vöhrum (blau: Marko Kaiser) treffen im Pokal erneut aufeinander.
Ausruhen geht nicht: Rot-Weiß Schwicheldt (rot: Nils Querfurth) und Arminia Vöhrum (blau: Marko Kaiser) treffen im Pokal erneut aufeinander. © Ralf Büchler
Anzeige

Zwei Kreisliga-Paarungen und einige Derbys bietet die erste Runde im Brawo-Cup. So treffen die Kreisliga-Titelfavoriten Schwicheldt und Vöhrum zum dritten mal innerhalb von sechs Wochen aufeinander. TV Klein Ilsede empfängt Adler Handorf und der SV Neubrück den TSV Meerdorf. 

Anzeige
Anzeige

Da hatte der achtjährige Yasin Urfa ein goldenes Händchen: Bei der Auslosung zur 1. Runde des Brawo-Cups lautete gleich die erste Paarung Rot-Weiß Schwicheldt gegen Arminia Vöhrum. „Das ist ja so, als wenn Bayern München im DFB-Pokal gleich gegen Borussia Dortmund spielt“, stellte Stefan Honrath, Leiter der Volksbank-Brawo-Direktion Peine, fest. Noch eine zweite Kreisliga-Paarung zog Yasin: Fortuna Oberg empfängt den TSV Sonnenberg. Die Spiele der ersten Runde werden am Donnerstag, 29. August, ausgetragen.

Nach dem Finale der Stadtmeisterschaft am 21. Juli und dem Kreisliga-Punktspiel vergangenen Sonntag treffen Schwicheldt und Vöhrum beim Kreispokalspiel innerhalb von knapp sechs Wochen zum dritten mal aufeinander. „Ich hätte die Paarung lieber im Halbfinale oder Finale gehabt“, sagte Rot-Weiß-Fußballobmann Hans-Walter Reineke seufzend. „Aber als Schwicheldt gezogen wurde, habe ich schon fast geahnt, dass jetzt Vöhrum kommt.“

Arminias Obmann „Oje“ Bäthge kam das Los nicht ungelegen. „Wenn an dem Donnerstag genauso viele Zuschauer kommen wie am letzten Sonntag, dann soll es mir recht sein. Schließlich lebt der Pokal ja auch von solchen Derbys.“ Reineke fand dann aber doch eine positive Seite: „Da Vöhrum die ersten beiden Spiele gegen uns gewonnen hat, gehen die nächsten beiden an uns!“

Die SG Zweidorf/Wendeburg/Bortfeld ist das letzte Team aus der 3. Kreisklasse im Wettbewerb. Durch den Nichtantritt des Volksfest feiernden VfL Woltorf kam das Team kampflos in die nächste Runde. „Es ist ja toll, dass wir überhaupt noch dabei sind“, sagte Wendeburgs Fußball-Obmann Jürgen Liem. Den Termin für die zweite Pokalrunde (8. September) wollte er dann aber doch nicht notieren. Seine SG muss nämlich in der ersten Runde gegen den Kreisligisten SV Bosporus Peine antreten.

Eine hohe Hürde hat auch der TSV Bodenstedt (2. Kreisklasse) vor sich. TSV-Fußball-Obmann und Keeper Michael Bark wird im Spiel gegen den Kreisligisten TSV Edemissen eine Menge zu tun bekommen. „Vor einigen Jahren haben wir im Pokal unglücklich 0:2 gegen Edemissen verloren. Vielleicht läuft es diesmal ja besser“, hofft er.

Die Paarungen der 1. Runde:

  1. RW Schwicheldt – Arminia Vöhrum
  1. SSV Plockhorst – TSV Dungelbeck
  1. SG Adenstedt – MTV Wedtlenstedt
  1. PSG Peine – TSV Hohenhameln
  1. TSV Bodenstedt – TSV Edemissen
  1. SG Zweidorf/W./B. – SV Bosporus
  1. TSV Marathon – SSV Stederdorf
  1. MTV Eddesse – TSV Eixe
  1. TSV Clauen/Soßmar – TSV Münstedt
  1. BSC Bülten – Pfeil Broistedt
  1. Fortuna Oberg – TSV Sonnenberg
  1. SV Neubrück – TSV Meerdorf
  1. TV klein Ilsede – Adler Handorf
  1. BW Schmedenstedt – TSV Reitze/Alvesse
  1. Germania Blumenhagen – TB Bortfeld
  1. Viktoria Ölsburg – Herta Equord

Die Spiele auf Plätzen mit Flutlicht beginnen um 19 Uhr. Die Begegnungen 4, 7, 12 und 15 finden auf Plätzen ohne Flutlicht statt und beginnen bereits um 18.30 Uhr. In der zweiten Runde trifft der Sieger von Spiel 1 auf den Sieger von Spiel 2 usw,

Von Matthias Press

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN