29. April 2021 / 12:52 Uhr

Auf Landesebene: Auftakt in die Saison 2021/22 mit erster Pokalrunde geplant

Auf Landesebene: Auftakt in die Saison 2021/22 mit erster Pokalrunde geplant

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Symbolbild
Im August soll der Ball im Amateurfußball wieder rollen - sofern die Beschlüsse der Politik das zulassen. © S. Wehner HSC Hannover
Anzeige

Im Rahmenterminplan des Landesfußballverbandes ist der Start der neuen Spielzeit am 7./8. August vorgesehen. Eine Woche später soll der Ligabetrieb beginnen.

Anzeige

Die kommende Saison im MV-Amateurfußball soll bei den Herren auf Landesebene am 7./8. August starten. Anders als in den vorherigen Jahren wird die Spielzeit 2021/22 am besagten Datum mit der ersten Landespokalrunde eröffnet werden. Das ist im Rahmenterminkalender (Stand: 30. März) einzusehen, den der Landesfußballverband auf seiner Internetseite hochgeladen hat. Der Plan ist in drei verschiedenen Varianten festgehalten - je nach möglicher Staffelgröße (mit 12, 14 oder 16 Klubs) in den Landesspielklassen.

Anzeige

Höherklassige MV-Teams, die überregional spielen, könnten für den Pokal-Auftakt ein Freilos erhalten. Das wäre der Fall, wenn in der NOFV-Oberliga Nord die Staffelstärke 18 Mannschaften betragen. Dann würde der 1. Spieltag in der 5. Liga im Zeitraum vom 6. bis 8. August erfolgen.

Das sind die besten Torjäger in MV auf Landesebene (Stand: 7. November 2020)

Hier bietet sich Maik Peters (l.) doch noch zum Ende eine Chance, Warins Marcel Manns unterläuft den Ball. Zur Galerie
Hier bietet sich Maik Peters (l.) doch noch zum Ende eine Chance, Warins Marcel Manns unterläuft den Ball. ©

Eine Woche nach der ersten Pokalrunde legen die Verbands- und Landesliga sowie die Landesklasse am 14./15. August los. Das Ende der Hinrunde kann entweder am 6./7. November (12er-Staffel), 27./28. November (14er) oder am 11./12. Dezember (16er) erfolgen.

Im Frühjahr 2022 ist der Rückrundenstart geplant. Während die 16er-Staffel schon am 19./20. Februar loslegen soll, könnte es in der 14er- (5./6. März) und 12er-Staffel (19./20. März) im darauffolgenden Monat losgehen. Das Saisonende ist für alle Staffelstärken am 5./6. Juni vorgesehen.

Kurz zuvor soll das Landespokalfinale steigen. Das Endspiel könnte am 21./22. Mai 2022 wieder Teil des bundesweiten Finaltags des Amateure sein.