06. Oktober 2019 / 14:33 Uhr

Aufstellung fix: So startet Union Berlin beim VfL Wolfsburg

Aufstellung fix: So startet Union Berlin beim VfL Wolfsburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Union-Routinier Christian Gentner kehrt mit dem Aufsteiger in seine alte Heimat zurück.
Union-Routinier Christian Gentner kehrt mit dem Aufsteiger in seine alte Heimat zurück. © Soeren Stache/zb/dpa
Anzeige

Der Aufsteiger aus der Hauptstadt bekommt es mit dem nächsten Europacup-Vertreter zu tun. Der Trip mit dem 1. FC Union Berlin nach Wolfsburg wird für Christian Gentner eine Reise in die Vergangenheit. Mit den Niedersachsen gewann der Routinier vor zehn Jahren die deutsche Meisterschaft.

Anzeige
Anzeige

Wieder geht es für den 1. FC Union gegen einen Europacup-Vertreter. Der Berliner Bundesliga-Aufsteiger will am Sonntag (15.30 Uhr) beim Europa-League-Teilnehmer VfL Wolfsburg die Niederlagen-Serie unbedingt durchbrechen. Die jüngsten drei Spiele im Fußball-Oberhaus gingen verloren. Gegen die in der aktuellen Spielzeit weder international noch national bezwungenen Wolfsburger sind die Eisernen allerdings klarer Außenseiter. Vielleicht ein gutes Omen: In der Saison-Vorbereitung trafen beide Teams schon einmal aufeinander - Union schaffte ein 1:1.

In Bildern: Die Marktwerte vom 1. FC Union Berlin (Stand: 02. Oktober 2019). Quelle: transfermarkt.de.

Das sind die neuen Marktwerte von Union Berlin Zur Galerie
Das sind die neuen Marktwerte von Union Berlin ©

Die kompletten Aufstellungen gibt es hier in der Übersicht: