09. Oktober 2019 / 07:09 Uhr

Augsburg-Manager Stefan Reuter stärkt Trainer Martin Schmidt: "Diskussion fangen wir nicht an"

Augsburg-Manager Stefan Reuter stärkt Trainer Martin Schmidt: "Diskussion fangen wir nicht an"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der Posten von Augsburg-Trainer Martin Schmidt steht laut Manager Stefan Reuter nicht zur Diskussion.
Der Posten von Augsburg-Trainer Martin Schmidt steht laut Manager Stefan Reuter nicht zur Diskussion. © dpa/Montage
Anzeige

Das war ein alarmierender Auftritt des FC Augsburg. Das 1:5 in Mönchengladbach stellt auch Trainer Martin Schmidt vor Rätsel. Von Manager Stefan Reuter gibt´s jetzt Rückendeckung für den Schweizer.

Anzeige
Anzeige

Der Augsburger Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter will trotz der schwierigen Situation an Trainer Martin Schmidt festhalten. "Eine Diskussion über den Trainer fangen wir gar nicht erst an", sagte der Manager des Bundesligisten der Augsburger Allgemeinen. "Wir müssen alles tun, damit wir wieder den FCA-Geist reinbringen." Zuletzt gab es eine 1:5-Niederlage gegen Mönchengladbach. "Es ist immer gefährlich, wenn wir so spielen wie in Gladbach", sagte Reuter. Es ist aber keine Frage des Trainers. Er traut dem Coach die Wende zu. "Er hat es schon unter Beweis gestellt, dass er sich das mit der Mannschaft erarbeiten kann", sagte der FCA-Geschäftsführer.

Mehr zur Bundesliga

Nach dem 1:5-Debakel des FC Augsburg wartet auf Trainer Schmidt mehr Arbeit in der Länderspielpause, als er das erahnt haben dürfte. "Wir werden alles hinterfragen, das Team, ich mich, unser Trainerteam, die Herangehensweise", versicherte der Schweizer nach der Demütigung. "In zwei Wochen steht Bayern an und bis dahin müssen wir uns ganz anders präsentieren."

25 ehemalige Spieler des FC Augsburg und was aus ihnen wurde

Arkadiusz Milik, Halil Altintop, Michael Thurk & Co. - 25 ehemalige Spieler des FC Augsburg. Der SPORTBUZZER zeigt, was aus ihnen wurde. Zur Galerie
Arkadiusz Milik, Halil Altintop, Michael Thurk & Co. - 25 ehemalige Spieler des FC Augsburg. Der SPORTBUZZER zeigt, was aus ihnen wurde. ©
Anzeige

Seit April ist Schmidt als Nachfolger von Manuel Baum beim FCA in der Verantwortung. Nach dem furiosen Start mit Siegen in Frankfurt (3:1) sowie gegen Stuttgart (6:0) und einem wichtigen Impuls für den neuerlichen Klassenverbleib war die Asubeute ernüchternd. In den vier folgenden Partien der vergangenen Saison gab es nur noch einen Punkt. In dieser Spielzeit bedeuten fünf Zähler Rang 14 und eine beunruhigende Nähe zur Abstiegszone.

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt