25. Januar 2018 / 12:08 Uhr

Ausfälle und Sperren bei Hannover 96: Feiert Josip Elez am Sonntag sein Debüt?

Ausfälle und Sperren bei Hannover 96: Feiert Josip Elez am Sonntag sein Debüt?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Josip Elez könnte sein 96-Debüt feiern.
Josip Elez könnte sein 96-Debüt feiern. © Sielski
Anzeige

Neuzugang Josip Elez könnte gegen den VfL Wolfsburg sein Debüt für Hannover 96 feiern. Weil Julian Korb ausfällt, will Trainer André Breitenreiter in der Defensive etwas Neues probieren. Elez spielte im Training deshalb bereits neben Salif Sané in der Innenverteidigung.

Anzeige

Am vergangenen Sonntag schaffte es der neue 96-Verteidiger Josip Elez auf Schalke das erste Mal in den Kader. Reicht es für den Kroaten an diesem Wochenende gegen Wolfsburg schon für mehr? Am Mittwoch verteidigte Elez an der Seite von Salif Sané. Trainer André Breitenreiter ließ in der Abwehr eine Viererkette spielen.

​Sonderlob für Elez

Durch den Ausfall von Julian Korb (sah auf Schalke die fünfte gelbe Karte) muss sich Breitenreiter für das Derby in der Defensive etwas Neues überlegen. Elez machte seine Sache in der Innenverteidigung ordentlich und bekam nach einem schönen Pass auf Martin Harnik Sonderlob vom Trainer. „Gut, Josip, sehr gut“, rief Breitenreiter über den Platz.

Josip Elez: Bilder seiner Karriere

Josip Elez begann seine Karriere bei Hajduk Split, wo er bis zur U19 spielte. Während dieser Zeit wurde er auch kroatischer Juniorennationalspieler. Hier spielt er (r.) für die U16 gegen die Niederlande. Zur Galerie
Josip Elez begann seine Karriere bei Hajduk Split, wo er bis zur U19 spielte. Während dieser Zeit wurde er auch kroatischer Juniorennationalspieler. Hier spielt er (r.) für die U16 gegen die Niederlande. ©
Mehr zu Hannover 96

Bekommt Elez eine Chance gegen Wolfsburg, würde wohl Waldemar Anton ins defensive Mittelfeld vorrücken, in dem er auch Mittwoch schon spielte. Oliver Sorg würde den fehlenden Korb auf der rechten Abwehrseite ersetzen.

Sorgen macht 96 Felix Klaus. Der Flügelflitzer fehlte Mittwoch beim Training mit muskulären Problemen. „Er hat auf Schalke schon etwas gespürt. Es ist eine reine Vorsichtsmaßnahme“, sagte Breitenreiter nach der Einheit. Am Donnerstag stieg Klaus aber bereits wieder voll ins Teamtraining ein, sein Einsatz gegen Wolfsburg soll nicht gefährdet sein.