29. März 2021 / 19:08 Uhr

Ausgerechnet gegen Bayern: Einsätze von RB Leipzigs Halstenberg und Angelino wackeln

Ausgerechnet gegen Bayern: Einsätze von RB Leipzigs Halstenberg und Angelino wackeln

Guido Schäfer
Leipziger Volkszeitung
RB Leipzigs Angelino und Marcel Halstenberg
Beim Heimspiel gegen Bayern München am Sonnabend fehlen RB möglicherweise Angelino (l.) und Marcel Halstenberg. © RB gegen Bayern: Spanier noch nicht beschwerdefrei, „Halste“ hofft auf Neubewertung des Gesundheitsamtes / Lewandowski angeschlagen
Anzeige

Vor dem Spiel gegen Bayern München ist RB Leipzigs Spanier Angelino noch nicht beschwerdefrei, während Marcel Halstenberg drauf hofft, dass ihn das örtliche Gesundheitsamt rechtzeitig aus der Quarantäne entlässt. Aber auch der Rekordmeister hat Verletzungssorgen.

Leipzig. Am frühen Freitagabend schweben die Bayern im gecharterten Flieger ein, danach geht es im Mannschaftsbus Richtung Innenstadt. Bis zum Anpfiff des Sonnabend-Knüllers in der Red-Bull-Arena (18.30 Uhr) werden die Stars von den Bediensteten des Steigenberger-Hotels verwöhnt.

Anzeige

Das von Guntram Weipert geleitete Fünfsterne-Hotel hat harte Zeiten hinter sich (und vor sich), muss(te) in der Pandemie stündlich neue Absagen erleiden. So hatte man unter anderem für Jürgen Klopps Liverpooler Nudeln, Steaks und Salat eingeholt, Kopfkissen und Bettdecken aufgeschüttelt. Wenige Tage vor der avisierten Anreise kam das No.

Ausfälle bei den Bayern

Jetzt sind die Steigenbergerianer vorfreudig erregt. Die Bayern kommen. Endlich Gäste. Endlich Leben in der Bude. Und ein paar Euronen bringen die Münchner auch mit. Die Bayern checken ohne Jerome Boateng (32/Gelbsperre) und Alphonso Davies (20/Rotsperre) ein.

Anzeige

Deren Fehlen dürfte der Abo-Meister, der mit einem Sieg bei RB den achten Titel in Serie eintüten würde, spielend verkraften. Ein anderer Ausfall würde weit schwerer wiegen. Robert Lewandowski, 32, hat sich im Trikot der polnischen Nationalmannschaft eine Bänderverletzung im Knie zugezogen. Das wird, wenn überhaupt, eine Punktlandung in LE.

Personelle Nöte bei Roten Bullen

Erstens: Hinter Dayot Upamecanos Einsatz gegen seinen künftigen Arbeitgeber steht ein Fragezeichen. Bis zum Anpfiff ist der gezerrte Hüne, 22, zwar schmerzfrei und kann sprinten. Ist er aber auch stressresistent und vertraut seinem Körper? Falls Upamecano nicht ran kann, könnten Ibrahima Konaté, 21, Nordi Mukiele, 23, oder Lukas Klostermann, 24, aushelfen. Nationalspieler Klostermann wird am Dienstag im nervenzerfetzenden DFB-Spiel gegen Nordmazedonien geschont.

Zweitens: Das spanische Energiebündel Angelino sollte eigentlich nach der Länderspielpause ins Teamtraining einsteigen und voll belastbar sein. Stand der Dinge: Der 24-Jährige kann nach muskulärer Blessur immer noch nicht all das tun, was er sonst auf Weltklasse-Niveau tut. Bedeutet: Auch sein Einsatz wackelt gehörig.

DURCHKLICKEN: Bilder vom 3:3 in München im Dezember 2020

Starker Punktgewinn für RB Leipzig: Die Nagelsmann-Elf kam bei Rekordmeister FC Bayern München zu einem verdienten 3:3-Unentschieden. Zur Galerie
Starker Punktgewinn für RB Leipzig: Die Nagelsmann-Elf kam bei Rekordmeister FC Bayern München zu einem verdienten 3:3-Unentschieden. ©

Drittens: Marcel Halstenberg, 29, hat im DFB-Camp mit dem Gladbacher Jonas Hofmann, 28, Backgammon gespielt. Mitgehangen, mitgefangen: Weil Hofmann Corona-positiv getestet wurde, verhängte das Duisburger Gesundheitsamt eine zweiwöchige Quarantäne. Die für Hofmann und Halstenberg gilt.

RB-Profi Halstenberg wurde mehrfach negativ getestet, hält sich in den heimischen vier Wänden fit und hofft auf eine Neubewertung des Sachverhaltes durch das Leipziger Gesundheitsamt. Die gilt beim Blick auf die Gemengelage als möglich und wahrscheinlich. Eine Verkürzung der Quarantäne würde die Beinfreiheit von RB-Coach Julian Nagelsmann, 33, und die Chancen auf einen (an)genehmen Spielausgang vergrößern. Müsste Nagelsmann auf Angelino und Halstenberg verzichten, muss in Oberammergau ein Linksfuß geschnitzt werden.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.